Brückenschlag zwischen Energiemanagement und Industrie 4.0

Software-Update für detaillierte Leistungsanalysen

Brückenschlag zwischen Energiemanagement und Industrie 4.0

Anzeige
Die econ solutions GmbH präsentiert umfassende Erweiterungen für ihre Energiemanagement Software econ3: Die neue Auftrags- und Chargenauswertung ermittelt die Energieleistungskennzahl für einzelne Aufträge und ermöglicht so detaillierte Leistungsanalysen sowie Maschinenvergleiche. Hinzu kommen Optimierungen der Datenschnittstellen sowie Erweiterungen im Berichtswesen, der Tarif- und Preisfunktion. Damit schlägt das Unternehmen auf operativer Ebene die Brücke zwischen dem Energiemanagement und den konkreten Anwendungsbereichen von Industrie 4.0.
Auftrags- und Chargenauswertung: Informationen zu Aufträgen und Chargen auf Produktebene lassen sich aus beliebigen manuellen Aufzeichnungen und Systemen (Betriebs-, Maschinendatenerfassung, ERP) in econ3 integrieren. Die Software kumuliert die Energiedaten während der Laufzeiten der einzelnen Aufträge und ermittelt daraus für jeden Auftrag unmittelbar die Energieleistungskennzahl bzw. den Energy Performance Indicator (EnPI) des Verbrauchs pro produziertem Stück bzw. Menge. Damit ermöglicht das neue Feature fundierte und detaillierte Performance Analysen für jeden Auftrag sowie Vergleiche des Energieverbrauchs bei Produktion von gleichen Produkten auf verschiedenen Maschinen.
Optimierte Datenschnittstellen: Die neue Massendatenverarbeitung vereinfacht und beschleunigt die Anlage und Bearbeitung der Schnittstellen unter econ connect (für OPC, BACnet, Modbus, SQL), beim CSV-Import können weitere Datumsformate undbesondere Trennzeichen verarbeitet werden, was die Anwendungsgebiete erneut erweitert.
Erweiterungen im Berichtswesen sowie in der Tarif- und Preisfunktion, z.B. rollierende relative Zeitausschnitte, Möglichkeit zur Eingabe detaillierter Preis bis auf sechs Nachkommastellen.
Alle econ Komponenten entsprechen den Prinzipien der Industrie 4.0: Sie sind herstellerunabhängig und basieren auf offenen Standards und Schnittstellen.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de