Neue Service-Techniker verstärken das Team

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

SmartRep vergrößert Applikations-Abteilung

Neue Service-Techniker verstärken das Team

Team
SmartRep erweitert Applikations-Team. Foto: SmartRep
Anzeige
Weil Zeit- und Kostendruck in SMD-Fertigungen ständig steigen, möchte SmartRep seine Kunden bestmöglich unterstützen. Ob per telefonischen Support über die Service-Hotline oder mit Einsätzen vor Ort – SMT-Fertiger benötigen schnelle, unbürokratische Hilfe. Deshalb hat das Unternehmen nun seine Applikations-Abteilung aufgestockt: Drei neue Kollegen verstärken das Service-Team.
Dabei wurde vor allem das E by Siplace-Team mit Ralf Kütemeyer und Philipp Warthorst personell ausgebaut: Nachdem das Unternehmen, wie die Auszeichnung mit dem kürzlich verliehenen Best Distributor Award belegt, in 2016 zahlreiche Neukunden gewinnen konnte, werden die Fachkräfte für die Installation und Betreuung der Anlagen benötigt. Weil ortsnaher Service geschätzt wird, hat das Unternehmen neben seinem Hauptsitz in Hanau bei Frankfurt eine Niederlassung im süddeutschen Raum sowie Techniker in Ost- und Norddeutschland stationiert. Die Kundenbetreuung im Norden wird dabei Ralf Kütemeyer übernehmen. Philipp Warthorst verstärkt die Zentrale.
Einen großen Kundenstamm betreut das Unternehmen im Bereich der KohYoung-Systeme, die das Unternehmen exklusiv in der D-A-CH-Region vertreibt. Das SPI-Team wurde dafür mit dem neuen Kollegen Johannes Alsheimer verstärkt. Seine kompetente Erfahrung in der Elektronikfertigung bringt er in Installation und Service der 3D SPI-Systeme mit ein.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Productronica

Highlight-Tag "Fertigung von Industrieelektronik"

Anzeige