Technologie- und Democenter ergänzt durch Röntgenprüfsystem

Asscon erweitert um Analysemöglichkeiten

Technologie- und Democenter ergänzt durch Röntgenprüfsystem

Röntgen
Asscon Technologie- und Democenter setzt auf Röntgenprüfsystem von Yxlon. Foto: Asscon
Anzeige
Die Asscon Systemtechnik Elektronik GmbH, weltweiter Hersteller von Dampfphasen-Lötanlagen, hat die Analysemöglichkeiten um ein kompaktes, vielseitiges Röntgenprüfsystem zur 2D- und 3D-Mikrofokusprüfung erweitert. Im eigenen Technologie- und Democenter in Königsbrunn steht ab sofort ein Y.Cougar-System von Yxlon zur Verfügung. Dieses System ermöglicht eine hochauflösende, zerstörungsfreie Prüfung von Bauteilen und Baugruppen aus der Elektronik und eignet sich besonders für Anwendungen aus den Bereichen Telekommunikation, Automobilindustrie sowie Luftfahrt-, Sicherheits- und Medizintechnik. Das System ist die ideale Lösung für Echtzeit-Mikrofokus-Röntgenprüfungen, von der manuellen Prüfung einzelner Proben bis zur vollautomatischen Serienprüfung. Eingesetzt wird das System, um Kundenprodukte insbesondere hinsichtlich ihrer Void-Raten zu analysieren und zugleich für jeden Kunden die optimalen Prozesseinstellungen für den jeweiligen Vakuum-Lötprozess in den Dampfphasen-Lötsystemen zu ermitteln.

„Yxlon als weltweit führender Anbieter von Röntgensystemen und Asscon als führender Anbieter von Dampfphasen-Löt-Systemen eröffnen ihren Kunden den Zugang zu außerordentlich anspruchsvollen Technologien und Produkten. Da eine Vielzahl der Kunden kein eigenes Röntgengerät hat, bieten wir ihnen die Möglichkeit, uns ihre Produkte zur Analyse und Auswertung zuzusenden“, erklärt Axel Wolff, weltweiter Vertriebsleiter bei Asscon. „Zwei führende Anlagenhersteller können so im Verbund Produkte analysieren und technologische Beratung für Kunden mit anspruchsvollen Technologien erbringen. Für die Kunden wird so die Basis geschaffen, um schon im Rahmen ihrer Produktentwicklung und Prototypenfertigung die Voraussetzungen für langlebige und leistungsfähige Lötverbindungen mit Void-Raten 1% sicherzustellen – Dampfphasenlöten mit Vakuum und Röntgentechnologie.“
Applikationen
Durch die hohe Flexibilität kann das Y.Cougar-System an sich stetig ändernde Markt- und Prüfanforderungen angepasst werden. Die Bandbreite unterschiedlicher Systemkonfigurationen deckt alle Einsatzgebiete von der Fehleranalyse über die F&E bis hin zur Serienprüfung vollständig ab. Das System eignet sich insbesondere für die zweidimensionale Prüfung und die dreidimensionale Mikrofokus-Computertomographie von Leiterplatten, Halbleiter-Packaging und Interconnects, elektronischen Modulen, Sensoren, Mikrosystemen und vergossenen Komponenten, Produkten der Medizintechnik, Wafer-Level Chip Scale Packages (WLCSP), Mikro-Elektro-Mechanischen Systemen (MEMS), optischen und opto-elektronischen Komponenten, Kabeln, Steckverbindungen, Kunststoffen und vieles mehr.
Der Inspektionsbereich des Systems beträgt 310 mm x 310 mm, Proben können bis zu einer Größe von 550 mm x 440 mm aufgenommen werden. Die Detailerkennbarkeit liegt 500 nm. Funktionen wie Click & Center, Frame & Zoom, Click & Fly bzw. Grid-Inspection sind mit einem Klick ausführbar und erleichtern so das Arbeiten. Das erste Röntgenbild ist in wenigen Sekunden verfügbar.
SMT Hybrid Packaging, Stand 4-339
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Productronica

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de