Webinar: Flexible 2D/3D-Röntgenprüfung in der Linie

Webinar am 26. Oktober 2017, 10-11 Uhr

Flexible 2D/3D-Röntgenprüfung einseitig und beidseitig bestückter Leiterplatten in der Linie

Röntgeninspektion
Anzeige

Ein Blick in die Praxis – vollautomatische Inspektion von BGAs, QFNs und Voids
Das Webinar wird eingeleitet von einem Vergleich zwischen der selektiven und vollflächigen Röntgenprüfung. Dabei werden Vor- und Nachteile dieser Strategien dargelegt und ein technischer und wirtschaftlicher Vergleich gezogen.

Lernen Sie im weiteren Verlauf Methoden und Technologien für die Prüfung verdeckter Lötstellen von BGAs, QFNs und Voids kennen. Erfahren Sie mehr über den flexiblen Einsatz von 2D, 2.5D und 3D-Röntgenbildaufnahmen für maximal Prüftiefe und was es mit einer skalierbaren 3D-Bildqualität auf sich hat.

Abgerundet wird das Webinar durch die Beantwortung der Fragen, wie ein Röntgeninspektionssystem in die Welt der Industrie 4.0 eingebunden wird und wie die optimale Balance zwischen Bildqualität und Prüftiefe aussieht.

Referent
Andreas Türk, Produktmanager AXI, Göpel electronic GmbH

Die Teilnahme ist kostenlos.
Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen (mobilen) Internetzugang sowie einen Lautsprecher.

Einfach unten registrieren und Sie erhalten Ihre persönlichen Zugangsdaten.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de