Startseite » Allgemein »

30 Jahre Koenen

Spezialist für Schablonen
30 Jahre Koenen

Anzeige
Koenen hat mit den Entwicklungen der Mikroelektronik stets Schritt gehalten. So hat man seit 1994 ein zweites Werk, das sich auf die Fertigung von gelaserten Metallschablonen spezialisierte. Es handelte sich um den ersten Betrieb, der ein spezielles Lasersystem mit herausragendem Schneidverhalten und hocher Genauigkeit eingesetzt hat. Pünktlich zum 30jährigen Firmenjubiläum wurde nun ein zweites Laser-System installiert, um die Kapazität zu erhöhen auch weiterhin kurzen Lieferzeiten abzusichern. Die lasergeschnittenen Metallschablonen erfüllen hohe Prozeßanforderungen. Die Anlage hat einen Schneidbereich von 800 x 800 mm und eine hohe Positioniertoleranz. Das patentierte Einschweißen der Schablonen in das Trägergewebe ermöglicht die Verwendung aller Reinigungsmedien.

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de