Arbeitsrecht in der täglichen Praxis - EPP

Allgemein

Arbeitsrecht in der täglichen Praxis

Anzeige
Das Arbeitsrecht ändert sich ständig und wird immer unübersichtlicher. Das Buch Arbeitsrecht in der tägliche Praxis ist ein aktueller Leitfaden für Führungskräfte aus der Praxis für die Praxis. Die von der großen Koalition beschlossenen und im Jahr 2014 schon umgesetzten Änderungen wie das Mindestlohngesetz, sind schon eingearbeitet. Die komplexe Materie des deutschen Arbeitsrechts ist auch für Nichtjuristen verständlich und durch die Karikaturen von Frauke Vieregg humorvoll aufbereitet.

Sie erhalten praxisnahe Hinweise insbesondere zu den typischen Fallen, über die Arbeitgeber immer wieder stolpern und die im Unternehmen viele Kosten verursachen können, wie Fehler bei der Kündigung oder Unkenntnis über die Rechte und Pflichten der Mitarbeiter. Praxisgerecht aufbereitete Checklisten erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit. Die Kenntnis der rechtlichen Grundlagen nützt jedoch nichts, wenn sie diese als Führungskraft gegenüber den Mitarbeitern nicht umsetzen können. Im zweiten Teil finden Sie daher Tipps zur unternehmensinternen Kommunikation, aber auch Strategien zur Vorgehensweise bei der Trennung von Mitarbeitern sowie zum Umgang mit dem Betriebsrat. Inhalt:
A) Rechtliche Grundlagen
1. Was müssen Sie bei der Einstellung beachten? 2. Risiko Scheinselbständigkeit 3. Was sollte im Arbeitsvertrag stehen (oder auch nicht!)? 4. Minijobs, Gleitzone und kurzfristige Beschäftigung 5. Beendigung von Arbeitsverträgen 6. Pflichten der Mitarbeiter bei Beendigung von Arbeitsverträgen 7. Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis 8. Gesetze, die jedes Arbeitsverhältnis bestimmen 9. Grundzüge des betrieblichen Datenschutzes 10. Persönliche Haftungsrisiken von Führungskräften gegenüber Dritten 11. Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates
B) Kommunikation und Verhandlungsstrategien
1. Kommunikation mit Mitarbeitern 2. Das Personalentwicklungsgespräch 3. Deeskalationstechniken 4. Das Vorstellungsgespräch 5. Wie trenne ich mich von einem Mitarbeiter? 6. Umgang mit dem Betriebsrat
C) Checklisten
1. Arbeitsverträge 2. Befristung 3. Kündigung 4. Abmahnung 5. Aufhebungsvertrag 6. Zeugnis 7. Vorstellungsgespräch 8. Zielvereinbarung 9. Betriebsratsanhörung
Die Autorin Dr. Cornelia Stapff, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, ist seit Jahren als Trainerin an der IHK Akademie Feldkirchen Westerham tätig und führt firmeninterne Seminare zu dem Thema Vertragsrecht, Verhandlungstaktik, Prokura und Arbeitsrecht durch. Sie berät seit vielen Jahren mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in allen arbeitsrechtlichen Fragen. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Trainerin und Rechtsanwältin liegt es der Autorin am Herzen, Bücher aus der Praxis für die Praxis zu verfassen. Das Buch hat 178 Seiten A5, ist broschiert und kostet 39,00 Euro.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de