Allgemein

Gewinnsprung bei Wandel & Goltermann

Anzeige
Mit einem konsolidierten Umsatz von 474 Mio. DM im Geschäftsjahr 1996/97 nach 358 Mio. DM im Vorjahr verzeichnet die Wandel & Goltermann-Gruppe in Eningen bei Reutlingen das beste Geschäftsjahr in der 75jährigen Unternehmensgeschichte. Mit einem Unternehmensergebnis von über 25 Mio. DM vor Steuer wurden die Wachstumsziele deutlich übertroffen. Im Auftragseingang und Umsatz wurde ein Plus von 32 % gegenüber dem Vorjahr erzielt. Der positive Trend setzt sich im 1. Quartal des laufenden Geschäftsjahres fort. Das Ergebnis spiegelt den Erfolg der Restrukturierungsmaßnahmen speziell am deutschen Standort wieder. Auch im aktuellen Geschäftsjahr 1997/98 setzt Wandel & Goltermann auf ein Wachsen mit dem Markt, was zu einem Umsatzwachstum von über 14% führen soll. Mit kompletten Meß- und Testlösungen sowie OEM-Produkten erfolgt eine stärkere Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen.

Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de