Startseite » Allgemein »

Inline-Laserzelle für Selektivlöten

Allgemein
Inline-Laserzelle für Selektivlöten

Anzeige
Die ATN Automatisierungstechnik Niemeier in Berlin bietet mit der Vario-Roboterzelle eine Inline-fähige Maschinenplattform für das selektive Reflowlöten mit einem Laser an. Die Maschine ist für die Serienfertigung von Baugruppen in mittleren bis großen Stückzahlen und Mehrschichtbetrieb konzipiert, und – je nach Bedarf – mit bis zu drei Bearbeitungsstationen in einer Zelle ausgestattet. Die Zusammenfassung mehrerer zusammengehöriger Stationen in ein Vario-Grundmodul mit einer PC-Steuerung, einem Schaltschrank sowie einer Energieversorgung senkt die Kosten und strukturiert das Gesamtsystem. Der mit einem geschlossenen Wasserkreislauf gekühlte Diodenlaser-Lötkopf mit 30 bis 50 W Leistung eignet sich besonders für die Herstellung von Mikrolötstellen oder Selektivlötstellen. Die Vario-Laserlötzelle erfüllt durch vollständige Kapselung der Laserbearbeitungsstation alle nötigen Sicherheitsanforderungen. Standardmäßig sind alle Laserlötsysteme mit in den Strahlengang eingekoppelter Kameraüberwachung für die visuelle Prozessbeobachtung und komfortables Teach-in ausgestattet. Optional kann eine Prozessüberwachung der Temperatur über ein gekoppeltes Pyrometer erzielt werden. Die Maschinenplattform ist modular aufgebaut, das dezentrale Steuerungskonzept entlastet die PC-Steuerung des Gesamtmoduls und garantiert die Echtzeitanforderungen für den Prozess. Die PC-Steuerung mit MS-Windows-kompatibler Software Wincontrol ermöglicht eine einfache Verwaltung der Prozessparameter und –programme. Mit Hilfe des Programmeditors wird der Arbeitsprozess verwaltet, für jeden Bearbeitungspunkt kann eine variable Anzahl von Prozessparametern gespeichert werden. Darüber hinaus sind weitere Optionen wie z.B. Laserinspektion für den Lotpasten-Dispenser, Bildverarbeitung für Lötstellenüberwachung, Temperaturüberwachung, Lotrauchabsaugung und Werkstücktransfersysteme erhältlich.

Productronica, Stand A4.152
EPP 457
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de