Startseite » Allgemein »

Laser für Mikro-Schweißpunkte

Allgemein
Laser für Mikro-Schweißpunkte

Anzeige
Unitek-Eapro hat das jüngste Mitglied seiner Laser-Seria A, den Nd:YAG-Laser LW5A mit 5 W, in den Markt eingeführt, der insbesondere für Präzisions-Mikro-Punktschweißungen an dünnen Folien für Sensoren, Glasfaser-Verbindungen oder Punktschweißungen entwickelt wurde. Die typischen Schweißdurchmesser dieses Lasers liegen bei o 0,2 mm, das luftgekühlte Gerät ist einfach zu installieren, weil kein Wasseranschluss nötig ist. Präzisionsschweißen mit geringen Laserleistungen erfordert eine hohe Stabilität des Lasers mit entsprechend genauer Regelung bei kleinsten Pulsleistungen. Dies kann mit Lasern, die für höhere Leistungen ausgelegt sind und entsprechend herunter geregelt werden müssen, nicht erreicht werden.

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de