MID-Technologie im Mittelpunkt - EPP

Allgemein

MID-Technologie im Mittelpunkt

Anzeige
Das Programm für den 10. Internationalen Kongress MID 2012 steht fest. Der von der Forschungsvereinigung 3-D MID e.V. zweijährig veranstaltete Kongress zur Technologie spritzgegossener räumlicher Schaltungsträger (Molded Interconnect Devices – MID) findet vom 19. – 20. September 2012 wieder im Kongresszentrum Fürth statt. Durch die direkte Applizierung der Elektronik auf beliebig geformten thermoplastischen Substraten ermöglicht die MID-Technologie die Integration elektrischer/ elektronischer, mechanischer, optischer, thermischer und fluidischer Funktionen. Damit verbinden sich vielfältige Vorteile der Miniaturisierung, erhöhter Gestaltungsfreiheit, erweiterter Funktionalität und verkürzter Prozessketten. Das umfangreiche Kongressprogramm vermittelt mit erstmals parallel stattfindenden, zielgruppenorientierten Vortragsblöcken sowohl aus industrieller Perspektive (Industrial Track), als auch aus wissenschaftlicher Sicht (Scientific Track) einen hervorragenden Überblick über die Entwicklungen im Bereich der MID-Technologie. Namhafte Referenten aus den wichtigen internationalen Industrieregionen geben zu den Themenbereichen Anwendungsbeispiele oder berichten aus ihren Forschungs- und Entwicklungsarbeiten. So werden unter dem Industrial Track Themen wie von der Innovation zur Anwendung, Materialien, Prototypen- und Serienfertigung, Metallisierung, Montagetechnologien sowie Entwicklung und Test behandelt. Der Scientific Track diskutiert die Materialien und Herstellung, Strukturierung und Metallisierung sowie das Rapid Prototyping mit Anwendungen. Die begleitende Fachausstellung sowie eine Technical Tour zu den führenden Forschungsinstituten im Bereich der MID-Technik bieten weitergehende Informationsmöglichkeiten. Im Rahmen des Kongresses verleiht die Forschungsvereinigung auch in diesem Jahr den MID- Förderpreis für eine ausgezeichnete wissenschaftliche Arbeit aus dem Bereich MID. Derzeit gehören der Forschungsvereinigung 85 Unternehmen und Institute an, die sowohl Großunternehmen als auch die Breite des Mittelstands repräsentieren und technologisch alle Fachbereiche abdecken. Weitere Informationen zur Konferenz MID 2012 stehen auf den Kongressseiten unter

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de