Allgemein

Reader für Bar- und 2D-Matrixcodes

Anzeige
Der In-Sight ID Reader von Cognex für Bar- und 2D-Matrixcodes lässt sich aufgrund des integrier-ten Ethernet-Busses einfach in Netzwerke einbinden. Die Einstellungen können daher von jedem beliebigen Ort erfolgen, gelese-ne Codes an ande-re Einheiten weitergegeben und die Datenverwaltung zentral organisiert werden. Außerdem ist Fernwartung einfach zu realisieren. Das kompakte Gerät kann selbst bei ungenau positionierten, verschmutzten oder beschädigte 25 Codes Einheiten/s lesen. Die international gebräuchlichen Codeformate sind serienmäßig integriert.

EPP 185
Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 7-8
Ausgabe
7-8.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de