Startseite » Allgemein »

Reinraum-Einwegbekleidung

Allgemein
Reinraum-Einwegbekleidung

Anzeige
In der Mikroelektronik werden Ausbeute und Qualität des Produktes immer mehr von der Reinheit der Arbeitsumgebung beeinflußt. Investitionen in fortschrittliche Reinraum-Konzepte lohnen sich jedoch nur, wenn sie konsequent geplant sind und nicht nur den Reinraum selbst, sondern auch die Umgebung und vor allen Dingen den Menschen, einbeziehen. Um auch Besucher in Reinräumen entsprechend einzukleiden, ist es unerläßlich, ein Sortiment an Einwegbekleidung vorzuhalten. Das Sortiment sollte mindestens aus Besuchermänteln, alternativ Overalls, Kopfhauben und Überschuhen bestehen. Eine umfassende, erweiterte Palette an Einweg-Bekleidung bietet jetzt H. J. Michael an.EPP 224

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de