Allgemein

Rework mit hoher Platziergenauigkeit

Anzeige
Alle Platziersysteme, die üblicherweise auf der Split-Field-Technik beruhen, haben ein Problem: Die Genauigkeit beim Lötprozess ist nur scheinbar, denn die Platzierung hängt hier vollständig von der aufwändigen Kalibrierung der optischen Spiegel ab. Außerdem verbleibt nach dem manuellen Ausrichten noch das Absetzen der SMDs wie im Blindflug. Genau hier setzt die Auto-Vision-Technologie der Serie 09.6 von Martin an: Von der ersten bis zur letzten Sekunde des Platzier-Prozesses berechnet und regelt die Kamera präzise die automatische Positionierung der Bauelemente. Diese werden haargenau abgesetzt, um anschließend wieder eingelötet zu werden. Das neue Gerät gewährleistet somit eine verdoppelte Platziergenauigkeit gegenüber der Version 09.5. Der Expert-09.6 ist zudem nun auch mit einem Flip-Chip-Ergänzungsbaustein ausrüstbar. Dieser ermöglicht die Reparatur von Bauelementen mit Anschlussraster von nur 0,2 mm. Das Gerät arbeitet außerdem nahezu wartungsfrei und ist mit minimalen laufenden Kosten ein zuverlässiger Begleiter für langfristige Rework-Arbeiten. Die entsprechenden Software-Updates sind kostenlos und erfolgen in einem Halbjahres-Rhythmus.

epp 426
Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de