Roboter-Lackierzelle für Schutzbeschichtungen - EPP

Allgemein

Roboter-Lackierzelle für Schutzbeschichtungen

Anzeige
KC-Produkte präsentiert auf der diesjährigen SMT in Nürnberg neuen Anlagen zur Schutzbeschichtung elektronischer Baugruppen. Hervorzuheben ist eine robotergesteuerte Beschichtungszelle vom Typ SSC 600, in welcher mit geringem Platzbedarf von 1,4 qm selbst DIN A3 große Baugruppen rasch lackiert und dispenst werden können. Verwendung finden dabei die bewährten Stream-Coat-Düsen, die mit Jetting- oder Membranventiltechnik ansteuerbar sind. Der Roboteraufbau verspricht sehr schnelle und hoch präzise Beschichtung der über das optionale Rollenband eingefahrenen Baugruppe. Bei kleinen Stückzahlen kann die Anlage auch manuell mit zu lackierenden Baugruppen beschickt werden. Das mehrachsige System erlaubt es, durch Kippbewegungen unzugängliche Stellen, wie beispielsweise beim Dispensen zähflüssiger Abdichtstoffe, zu erreichen. Die CNC-Programmerstellung der Anlage geschieht schnell und einfach über Einlernen der Baugruppengeometrie am Objekt. Das Beschichtungsprogramm wird abgelegt und ist durch Vergabe getrennter Berechtigungsstufen nur vom Vorarbeiter änderbar.

Weiters wird erstmals die Bildimportsoftware Coat-Master Visio vorgestellt, die Beschichtungsprogramme anhand importierter 2D und 3D-Daten der Baugruppe offline erstellt. Somit können im Bereich Konstruktion/Arbeitsvorbereitung die notwendigen Daten angefertigt werden, mit denen die Fertigung rasch und sicher an jeglicher Stream-Coat-Beschichtungsanlage des Unternehmens arbeiten kann.
SMT/Hybrid/Packaging
Stand 9–536
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Freier Messeeintritt

Gutscheincode für SMT Hybrid Packaging 2018

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de