Serieller Treiber für bis zu drei LEDs - EPP

Allgemein

Serieller Treiber für bis zu drei LEDs

Anzeige
Prema Semiconductor bietet den Konstantstrom-Treiber PR4130 zur seriellen Ansteuerung von bis zu drei LEDs an, der auch bei Kurzschluss oder Unterbrechung einer LED den Strom durch die anderen LEDs konstant hält, und damit hohe Betriebssicherheit schafft. Ausgelegt ist der Treiber für eine Versorgungsspannung von 10 bis 14,4 Volt bzw. kurzzeitig bis zu 21 V. Für den Betrieb des ICs ist lediglich ein externer Referenzwiderstand nötig, der den LED-Konstantstrom im Bereich von 5 bis 30 mA einstellt. Die Helligkeit der LEDs wird aufgrund der genauen Stromregelung konstant gehalten, und ist damit fast unabhängig von der Versorgungsspannung und der Anzahl der angeschlossenen LEDs. Der Nachteil von LED Serienschaltungen, dass eine fehlerhafte LED die anderen LEDs ausschaltet, wird kompensiert. Eine Diodenersatzschaltung sorgt dafür, dass bei Unterbrechung einer LED der Strom aufrecht erhalten bleibt, und die Stromregelung bewirkt, dass die restliche LED-Kette bei Kurzschluss oder Unterbrechung eine unveränderte Helligkeit aufweist. Durch die 12- V-Versorgungsspannung eignet sich der Treiber besonders für Applikationen im Automotive-Bereich. Er wird als Standard-Zelle für die Entwicklung eines analogen ASICs angeboten.

EPP 459
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de