IPTE mit eigenem Stand auf IPC Apex Expo 2018

Automatisierungslösungen für die Elektronik

Anzeige

Die IPTE Factory Automation, weltweiter Lieferant von Automatisierungslösungen für die Elektronik- und Mechanik-Industrie, wird auf der IPC APEX Expo vom 27. Februar bis zum 1. März 2018 in San Diego, USA, mit einem eigenen Stand (Nummer 3917) präsent sein. Das Unternehmen fokussiert den Messeauftritt auf zwei Themenbereiche: Nutzentrenner und Boardhandling. Gezeigt werden die Produkte EasyRouter mit CoBot-Unterstützung (preisgünstiger Nutzentrenner für Off-Line-Betrieb) und Test Handler MFT 19 Zoll (Board Handler für In-Circuit- oder Funktionstest- sowie Programmierprozesse).

Der EasyRouter ist mit einem Fräswerkzeug für das schnelle Trennen der Leiterplatten von oben mit bis zu 60 mm/s ausgestattet. Die Be- und Entladung des Nutzentrenners erfolgt während des Trennvorgangs über einen Drehtisch, in dem einfache und wirtschaftliche Werkstückträger montiert sind. Die Bestückung des Drehtisches übernimmt ein CoBot. Der Roboter ersetzt die manuelle Beladung des EasyRouters. Die X- und Y-Antriebe für das Fräshandling während des Trennvorgangs sind mit modernen, schnellen und präzisen Spindel-Antrieben ausgestattet. Zum einfachen Programmieren des Trennvorgangs verfügt der Nutzentrenner über ein Kamera-gestütztes Teaching System CATS (Camera Aided Teaching System). Zudem kann die Programmierung über dxf-files oder mit G-codes erfolgen. Beide Varianten sind jeweils offline oder online möglich.

Mit dem Test-Handler MFT lassen sich In-Circuit- oder Funktionstest- sowie Programmierprozesse inline automatisieren. Der MFT eignet sich für den Einsatz mit Einzel-Leiterplatten, Leiterplatten-Nutzen oder entsprechenden Werkstückträgern für Leiterplatten. Es können ein- oder beidseitige Kontaktierungen realisiert werden. Die Kontaktierungsadapter lassen sich einfach und schnell tauschen. Optional kann der Testhandler mit einem Bypass-Bandsegment ausgerüstet werden, um mehrere Testhandler parallel zu betreiben. Dies erlaubt einen kontinuierlichen Produktionsverlauf, so dass der laufende Testvorgang den Produktionsfluss nicht blockiert. Der Bypass kann zudem zur Optimierung der Taktzeit eingesetzt werden.

Der Messeauftritt auf der IPC Apex Expo 2018 ist Teil der starken Präsenz des Unternehmens in Nordamerika. Bereits seit dem Jahr 1997 ist man mit einer eigenen Niederlassung in den USA präsent. In der bekannten Südstaaten-Metropole Atlanta, im US- Bundesstaat Georgia, verfügt das Unternehmen über einen Produktionsstandort.

www.ipte.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand.

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper.

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos.

productronica

Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de