Zusammenarbeit für deutschen Markt

Cogiscan und SmartRep begründen Partnerschaft

Partnerschaft
Cogiscan und SmartRep begründen Partnerschaft für den deutschen Markt. Foto: Cogiscan
Anzeige
Cogiscan, Anbieter von Track, Trace, Control-(TTC) & Kommunikationslösungen für die Elektronikfertigung gibt bekannt, dass sie im Bereich des Vertriebs und Supports für Deutschland und andere deutschsprachige Gebiete nun mit SmartRep zusammenarbeiten.
„Seit dem Aufkommen von Industrie 4.0 sehen wir den deutschsprachigen Raum als einen sehr wichtigen und dynamischen Markt“, sagt Mitch DeCaire, Cogiscan Channel Sales Manager. „Wir haben bereits ein erfahrenes Team von Applikationsingenieuren in Deutschland. Deshalb wollten wir dort einen Vertrieb- und Service-Partner finden, der unsere internen Ressourcen umfassend ergänzt. Wegen der umfassenden Kenntnis und Bekanntheit in der Branche haben wir uns für SmartRep entschieden. Sie werden eine Schlüsselrolle im Support unserer Kunden spielen und unser Geschäft im deutschsprachigen Raum ausweiten.”
SmartRep ist bekannt für sein tiefergehendes Verständnis der zukünftigen Herausforderungen der Elektronikindustrie. Durch die Zusammenarbeit erreicht Cogiscan umfassende Marktabdeckung und Kundennähe.
„SmartRep bietet von einzelnen Anlagen bis zur kompletten Linie Systeme zur Elektronikfertigung. Wir arbeiten dabei mit unterschiedlichen Technologie- und Weltmarktführern zusammen. Durch die Partnerschaft mit Cogiscan können wir unseren Kunden nun einen im Zuge von Industrie 4.0 höchst nachgefragten Mehrwert bieten: die Vernetzung dieser unterschiedlichen Systeme und die Einbindung in bestehende MES und/oder ERP-Systeme“, erklärt Andreas Keller, Geschäftsführer von SmartRep.
SmartRep bietet eine perfekte Kombination aus Vertrieb und Service. Kompetente Beratung und technische Applikation zählen zu den Kernkompetenzen. Die Kunden profitieren von jahrelanger Erfahrung und dem Know-how des gesamten Linienprozesses. Cogiscan erweitert dabei das Produktportfolio um eine spannende Software-Komponente, die deutsche Elektronikfertiger im Bereich der Traceability, der Materialkontrolle und des Realtime-Monitorings voranbringt.
In den letzten 15 Jahren hat sich Cogiscan als industrieführender Experte für TTC Lösungen in der Bauteilbestückung einen Namen gemacht. Während dieser Zeit entwickelte sich der Umfang und die Tiefe der Cogiscan Applikationsmodule zu einer umfassenden TTC Lösung für die komplette Fertigung von elektronischen Produkten, die die unternehmensweite Vernetzung einschließt und die Fabrik der Zukunft und Industrie 4.0 ermöglicht.
Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 7-8
Ausgabe
7-8.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de