Startseite » Firmenverzeichnis » Christian Koenen GmbH »

Hochpräziser Schablonendruck bleibt auch in Zukunft „State of the Art“ in der Elektronikfertigung

Hochpräziser Schablonendruck bleibt auch in Zukunft „State of the Art“ in der Elektronikfertigung

In dem Vortrag wird auf das Thema der Kontaktierung kleinster Bauteile eingegangen und das dieser Massenauftrag auch in diesem Bereich weiterhin noch im „Schablonendruckverfahren“ hergestellt werden kann. Dieses etablierte, effektivste und kostengünstigste Auftragsverfahren bleibt uns also noch für viele Jahre erhalten. Es werden Beispiele und Videos dazu dargestellt.
Michael Zahn | Entwicklung neuer Drucktechnologien | Christian Koenen GmbH

Klicken Sie auf Anzeigen um den Vortrag zu sehen.

Weitere Downloads und Videos

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de