Startseite » News »

Martin Rennie, Branch Manager UK & Ireland, und Artur Tobolski, Area Sales Manager UK & Ireland, Fuji Europe Corporation, treiben Ausbau voran

SMD-Bestückungsautomaten
Die Fuji Europe Corporation baut ihre Aktivitäten in UK und Irland aus

Fuji Europe Corporation, Hauptsitz Kelsterbach
Fuji Europe Corporation, Hauptsitz Kelsterbach nahe Frankfurt am Main Bild: Fuji

Die europäische Vertriebszentrale der Fuji Europe Corporation GmbH, die eigens produzierte SMD-Automaten zum Bestücken verschiedener elektrischer und elektronischer Komponenten vertreibt, baut ihre Aktivitäten in den beiden Märkten United Kingdom (UK) und Irland weiter aus. Federführend sind dabei Martin Rennie als neuer Branch Manager UK & Ireland und Artur Tobolski als neuer Area Sales Manager UK & Ireland.

„Viele Kunden hatten in der Vergangenheit ihre Produktionen aufgrund von niedrigeren Arbeitskosten und Infrastruktur ins Ausland verlagert“, sagt Rennie. Jetzt spüre man einen Richtungswechsel. „Unter anderem auf Grund der andauernden Lieferengpässe und der daraus resultierenden Materialknappheit verlagern immer mehr Fuji-Kunden ihre Schwerpunkte derzeit hin zur eigenen Leiterplattenproduktion – ganz besonders in UK und Irland“, so Rennie weiter. Dies gelte vor allem für medizinische Produkte, die einen großen Wachstumsbereich in der weltweiten Elektronikbranche darstellen.

Daher verstärkt das Unternehmen seine Aktivitäten auf der Insel und unterstützt Fertigungsunternehmen zum Beispiel beim Aufbau von eigenen Produktionslinien. Es deckt alle Bereiche einer modernen Produktion im Großraum Europa ab: von hochflexiblen Bestücksystemen im High-Mix bis hin zu kompletten Bestückungslinien im High-Volume. Durch die Bereitstellung der Maschinen und begleitende Services ist für viele produzierende Unternehmen eine Beschaffung bei externen EMS-Dienstleistern nicht mehr erforderlich. Das bedeutet: der Produktionsflow wird erhöht und möglichen Lieferengpässen in Krisenzeiten Vorschub geleistet.

Martin_Rennie,_Branch_Manager_UK_&_Ireland,_Fuji_Europe_Corporation
Martin Rennie, Branch Manager UK & Ireland, Fuji Europe Corporation
Bild: Fuji

Über Martin Rennie

Rennie war für einen Fuji-Kunden als SMD Engineer tätig, bevor er 1999 als Service Engineer zu Fuji wechselte. Vor seiner Beförderung zum Branch Manager hatte Rennie hier die Position Senior Field Service Engineer inne.

 

 

 

Über Artur Tobolski

Artur_Tobolski,_Area_Sales_Manager_UK_&_Ireland,_Fuji_Europe_Corporation
Artur Tobolski, Area Sales Manager UK & Ireland, Fuji Europe Corporation
Bild: Fuji

Auch Tobolski ist seit kurzem im Unternehmen. Er verfügt über 19 Jahre Erfahrung in leitenden Funktionen im SMT-Bereich und ist ein erfahrener Fertigungsingenieur mit umfassenden Kenntnissen der Fuji-Plattformen – sowohl für Hardware als auch Software. „Wir erweitern derzeit in vielen unserer Niederlassungen die Strukturen und Aktivitäten“, so Tobolski. „Wir möchten die Marktanteile in Großbritannien und Irland erhöhen, indem wir entsprechenden Service und technische Beratung anbieten, damit sich die produzierenden Unternehmen vor Ort für die neuen Herausforderungen unabhängig und zukunftsfähig aufstellen können.“ (eve)

 



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de