Startseite » SMT Nürnberg »

Wirtschaftlich, zuverlässig, langlebig

Lötanlagen von HB Automation neu bei Hilpert
Wirtschaftlich, zuverlässig, langlebig

Wirtschaftlich
HB Automation Produktübersicht. Foto: Hilpert
Anzeige
Mit sofortiger Wirkung hat die Firma HB Automation Equipment Co. Ltd. den Vertrieb ihrer Produkte im DACH-Raum der Hilpert-Gruppe anvertraut. Kunden in Deutschland und Österreich werden von der Hilpert electronics GmbH in Eichenau betreut, Ansprechpartner für Schweizer Unternehmen ist die Hilpert electronics AG in Baden-Dättwil.
HB Automation wurde 2008 in Shenzhen (bei Hongkong) gegründet. Seither hat das Unternehmen seine Marktstellung kontinuierlich auf über 5.000 installierte Maschinen weltweit ausgebaut – eine beachtliche Anzahl davon in Europa. Bei der Entwicklung der Systeme standen Qualität, Zuverlässigkeit und Servicefreundlichkeit im Mittelpunkt. Das zeigt sich auch darin, dass die Konstruktion und alle Schlüsselkomponenten wie Elektronik und Steuerung auf bewährten Industriestandards basieren.
„Wir sind überzeugt, den Schweizer Kunden hiermit ein attraktives Komplettprogramm aus Reflow-, Wellen- und Selektivlötsystemen anbieten zu können. Unser Vertrieb und Service wird umfassend auf den neuen Produkten geschult, so dass sie auf einen kompetenten und zuverlässigen Partner vor Ort zählen können”, so die Geschäftsleitung bei Hilpert electronics. HB Automation bietet die gesamte Bandbreite an Lötanlagen für die Elektronikfertigung an: Die Reflowanlagen der TP-Serie sind von der Acht- bis zur Zwölf-Zonen-Reflow-Anlage, mit oder ohne Stickstoff-Option, erhältlich und für hohen Durchsatz ausgelegt. Das leistungsstarke Anlagenkonzept, die gute Zugänglichkeit zu den Komponenten sowie der niedrige Wartungsaufwand gewährleisten eine hohe Maschinenverfügbarkeit. Titan-Finger-Transport, Spray-Fluxer und Doppel-Wellen-Tiegel gehören zum Standard der HW-Volltunnel-Wellenlötanlagen. Schutzgas ist als Option erhältlich. Auch bei diesen Anlagen stehen Leistung, Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit im Zentrum. Die NXP Inline-Selektiv-Plattform steht für Wiederholgenauigkeit, Flexibilität und einen hohen Durchsatz. Die Offline-Programmierung, ein Nozzle Design für schnellen Düsenwechsel und ein Micro-Dot Jet Fluxer machen aus dieser Maschinenplattform eine hocheffiziente Selektivlötanlage.
Zubehör wie Temperatur-Profilometer (von Solderstar), Lote, Flussmittel (beides von Alpha) und weiteres Verbrauchsmaterial runden das Lötsegment ab und können, abgestimmt auf die jeweilige Kundenanwendung wie bis anhin beim Badener Distributor bezogen werden.
SMT Hybrid Packaging, Stand 4-331
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de