Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Besonders flexibler Bestücker

Verarbeitung einer hoher Bauteil-Vielfalt
Besonders flexibler Bestücker

mcbgkw27.jpg
Hanwha Bestücker SM 482 Plus mit erweitertem Bauteile-Spektrum. Foto: Multi Components
Anzeige

Der Bestückungsautomat SM 482 Plus des koreanischen Herstellers Hanwha Precision Machinery Co., LTD gilt weltweit mit seinem Leistungsumfang als besonders flexibel. Weitere Steigerung der Bestückleistung sieht Multi Components in Schwabach durch die überarbeitete Wegeoptimierung, die eine deutliche Zeitverkürzung von der Bauteilaufnahme bis zur Platzierung auf der Leiterplatte umsetzt. Darüber hinaus reduziert sich auch die Bauteil-Erkennungszeit. Bis zu 120 intelligente Feeder wissen, welches und wie viele Bauteile bereits gerüstet sind und schalten den Pitch deshalb automatisch um. Die Feeder führen kurze Tape Streifen bereits ab dem ersten Bauteil zu und wechseln zwischen zwei Rollen automatisch nahtlos mittels Auto-Load-Funktion. Die Bestückungsgeschwindigkeit von bis zu 30.000 BT/h gilt im sogenannten mittleren Bestückungsbereich als besonders effizient. Die hohe Flexibilität des Bestückungsautomat zeigt sich bei der Verarbeitung seiner Bauteil-Vielfalt von kleinsten Chips bis zum Stecker von 140mm Länge. Der Hersteller installierte bisher 24.000 Bestückungsautomaten weltweit. Multi Components ist seit 35 Jahren ein mittelständisches Unternehmen das Module für die elektronische Fertigung anbietet. 20 Mitarbeiter decken mit langjähriger Kompetenz die Bereiche Beratung, Installation, Service, Ersatzteilversorgung und Schulung ab.

www.multi-components.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de