Dosierautomat mit integrierten Dispensern

Höchste Präzision bei der Dosierung von Fluiden

Dosierautomat mit integrierten Dispensern

Anzeige
Das vollautomatische Dosiersystem dispenseALL420 der Fritsch GmbH ist ein flexibles System für das Dosieren unterschiedlichster Materialien. Mit den integrierten preeflow Dispensern eco-PEN600 by ViscoTec ergibt sich eine hochpräzise, saubere Dosierlösung. Materialien wie z. B. Pasten, Kleber, Silikone, Fette, Lacke oder ähnliche Fluide werden wiederholgenau und exakt aufgetragen – als Raupen- oder Punktauftrag. Einsetzbar ist das System für Prototypen, für die Serienfertigung, für Sonderanwendungen oder zur Erweiterung einer bestehenden Produktionslinie. Dabei sind die Dosieraufgaben so individuell wie die verwendeten Medien. Der dispenseALL420 bietet eine universelle Basis um die verschiedenen Aufgaben optimal zu erfüllen.

Andreas Hiller, Vertrieb / Applikation bei Fritsch GmbH hat sich bereit erklärt, ein paar Fragen zur Entstehung und Umsetzung des Projektes zu beantworten:
Wie kam es zum Einsatz des preeflow Dispensers? Woher kennen Sie die Produkte?
Die Firma Fritsch erhielt die Anfrage eines Kunden, die von ihm entwickelten Schaltungsträger mit Silikon aufzufüllen. Dabei sollte ein Dispenser implementiert werden, der diesen hohen Kundenanforderungen gerecht wird. Da Fritsch jahrelange Erfahrung im Bereich Dosieren vorweisen kann, war das preeflow System bereits bekannt. Aus vorherigen Projekten wissen wir, dass der preeflow eco-PEN die Anforderungen mehr als erfüllt.
Welche speziellen Voraussetzungen müssen die in Ihrem Automaten eingesetzten Dispenser bewerkstelligen?
Besonders wichtig für uns bzw. unsere Kunden sind hohe Wiederholgenauigkeit, präzise Verarbeitung unterschiedlichster Medien, bedienerfreundliches Handling und kurze Rüstzeiten. Diese Eigenschaften zeichnen die preeflow Dispenser aus.
Welche Vorteile gegenüber anderen Herstellern bieten die preeflow Dispenser von ViscoTec? Bzw. was überzeugt Sie an der Technologie?
Der preeflow eco-PEN ermöglicht eine konstante Volumendosierung von unterschiedlichsten Medien. Dabei werden Einflüsse wie beispielsweiße die Umgebungstemperatur kompensiert. Dies ist Grundlage für ein reproduzierbares Dosierergebnis.
Bereits über 10.000 Dispenser der Marke preeflow sind weltweit erfolgreich im Einsatz. Auch in dieser Anwendung konnte sich das Endloskolben-Prinzip erneut beweisen. Die schersensitive Technologie auf Basis der Exzenterschneckenpumpe überzeugt in der Kleinstmengendosierung durch hochpräzise und saubere Dosierergebnisse.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de