Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Durchgängige IoT-Kompetenz in der Elektronikfertigung

Hohe Fertigungsgüte durch Traceability und Qualitätssicherung
Durchgängige IoT-Kompetenz in der Elektronikfertigung bei Rafi

Durchgängige IoT-Kompetenz in der Elektronikfertigung
Rafi bietet unter anderem IoT-Lösungen für das Asset Tracking, Smart Metering und die Gebäudetechnik. Foto: Rafi
Anzeige

Als deutscher Anbieter von Electronic Engineering and Manufacturing Services (E2MS) entwickelt und fertigt RAFI IoT-optimierte Qualitätsprodukte mit integrierten Mobilfunk-Modulen, WiFi-Chipsets, LoRaWAN ICs, Bluetooth-LE Controllern oder Ethernet-Schnittstellen. Zum Produktspektrum zählen Cloud-Access-Netzwerkgeräte wie industrielle Mobilfunk-Gateways, WIFI-Router und Access-Points sowie Mobilfunksensoreinheiten zur Online-Überwachung von technischem Gerät.

Überdies bietet das Unternehmen IoT-Lösungen für das Asset Tracking, Smart Metering und die Gebäudetechnik. Neben technologischem Know-how und einem modernen Maschinenpark sorgen vollautomatische Prüfverfahren und die durchgängige Rückverfolgbarkeit für eine konstant hohe Fertigungsgüte. Die Bestückungsleistungen der SMD-Anlagen reichen von Bauteilen in Bauform 01005, Halbleitern im Finepitch-Gehäuse bis zu Odd-Shape-Komponenten und schließen auch Sondertechnologien wie Package-on-Package und Pin-in-Paste ein. Von der Leiterplattenbedruckung über das Reflow- und Selektivlöten durchläuft jede Baugruppe vollautomatische Qualitätsinspektionen. Verschiedene Vergussverfahren schützen die Elektronik vor Vibration und dem Eindringen von Feuchtigkeit im Außeneinsatz. Ein lückenloses Traceability-System mit Unikatsnummer und Prozessverriegelung registriert Bauteile und Fertigungsprozesse für die jeweiligen Produkte und stellt die akkurate Verwaltung von Seriennummern, MAC-Adressen, FCC-IDs und Security-Schlüsseln sicher. Über die abschließenden mechanischen und elektrischen Tests hinaus wird die ordnungsgemäße Sende-/Empfangs-Funktionalität in HF-Abschirmboxen geprüft. Im Bedarfsfall wird die normgerechte WIFI-Charakteristik auf sämtlichen Frequenzbändern durch Kalibrierung einzelner Frequenz garantiert. Das EMS-Leistungsspektrum von RAFI umfasst alle Stufen von der Entwicklung bis zum Lebenszyklus- und Obsolescence-Management für Serienprodukte einschließlich der Verpackung und Kennzeichnung mit Seriennummern, MAC-Adressen sowie den vorgeschriebenen Normdefinitionen und Hinweiszeichen. Bei Projekten mit Mobilfunkzugang erhalten RAFI-Kunden auch hinsichtlich des SIM-Karten-Handlings, etwa bei der Vertragsadministration, den Aktivierungsprozessen oder dem Datenvolumen-Management umfassende Unterstützung. Zudem sorgt die Logistik von RAFI für die Fracht- und Zollabwicklung für den weltweiten Transport der Ware zu den Kunden.

www.rafi.de

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de