Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Koch ermöglicht Batteriezellmessung für Rundzellentests bis 63 A

Test
Koch ermöglicht Batteriezellmessung für High-Power-Rundzellentests bis 63 A

Koch ermöglicht Batteriezellmessung für Rundzellentests bis 63 A
Durch den modularen Aufbau ist es möglich, bis zu zehn Messkanäle mechanisch zu einer Baugruppe zu verbinden. Bild: Ingenieurbüro Georg Koch
Anzeige

Mit dem neuen Testequipment von Koch ist die Batteriezellmessung für High-Power-Rundzellentests bis 63 A möglich. Damit können auch die neuen, großen Rundzellen mit bis 120 mm Länge und 46 mm Durchmesser einzeln oder parallel im Messschrank sicher und präzise getestet werden. Die Kontaktierung der Zellen erfolgt über gefederte Kontakte aus vergoldetem Berillyum-Kupfer.

Der Anschluss an das Testsystem ist mittels Polklemmen realisiert. Der maximale Dauerstrom für die Tests liegt bei 50 A, der Maximalstrom für 10 min. bei 63 A. Alternativ kann der Anschluss an das Testsystem mit Sicherheitslaborbuchsen erfolgen, wie sie auch bei der Standardlösung für Zellen bis 30 mm Durchmesser und 80 mm Länge eingesetzt werden. Der der maximale Strom reduziert sich dann auf 32 A.

Durch den modularen Aufbau ist es möglich, bis zu zehn Messkanäle mechanisch zu einer Baugruppe zu verbinden, was zu hoher Stabilität beim Bestücken der Adapter führt. Bei den Pouchzellen liegt die Maximalgröße derzeit bei 220 x 270 mm, der maximaler Dauerstrom bei 100 A. Größere Zellabmessungen sind auf Anfrage möglich. (ks)

Kontakt:
Ingenieurbüro Georg Koch
Heimgartenstr. 1a
85716 Unterschleißheim
Tel.: +49 89 2253 0086
Mail: ingenieurbuero@koch-ush.de
Website: www.ibk-ush.com

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de