Prüfung der korrekten Verdrahtung

Kontaktierung von Highspeed Steckern

feinmetalltestkw3.jpg
Feinmetall bietet eine maßgeschneiderte Kontaktierungslösung für Steckverbinder zur platzsparenden Highspeed Datenübertragung. Foto: Feinmetall
Anzeige

Die Bordnetze in der modernen Automobiltechnik sind heute stark geprägt von neuen Navigations- und Sicherheitssystemen, dem Zusammenspiel von Sensoren und Steuereinheiten, von vernetzten Komponenten und von umfangreicher Kommunikations- und Unterhaltungselektronik. Damit einhergehend steigt natürlich auch der Bedarf an entsprechender Verkabelung im Fahrzeug, die auch für hohe Datenübertragungsraten geeignet sein muss, idealerweise bei möglichst geringem Platzbedarf.

Herkömmliche Fakra-Stecker benötigen jedoch relativ viel Platz, so dass für eine platzsparende Highspeed Datenübertragung jetzt neue Standard-Steckverbinder entwickelt wurden. Sie sind z. B. unter der Marke HFM der Firma Rosenberger oder Mate-AX der Firma TE Connectivity am Markt erhältlich. Bei diesen Steckern sind beispielsweise jeweils vier koaxiale Steckverbinder in einem quadratischen 2 x 2-Block angeordnet.

Feinmetall bietet jetzt eine maßgeschneiderte Kontaktierungslösung für diese sehr speziellen Stecker an. Die koaxial aufgebauten Stifte der Serie F835 erlauben eine sichere und zuverlässige elektrische Kontaktierung zur Prüfung der korrekten Verdrahtung. Darüber hinaus können zwischen zwei Stiften unter Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen HV-Messungen durchgeführt werden. Die vier neuen Varianten sind exakt an die Steckergeometrien angepasst und ab sofort für die Steckertypen HFM male und female, sowie Mate-AX male und female verfügbar. Mit den Kontaktierungslösungen für Highspeed Fakra Stecker setzt das Unternehmen wieder Maßstäbe im Kabelbaumtest. Entsprechende koaxiale HF-Kontaktstifte für die Kontaktierung dieser Stecker mit Hochfrequenz-Signalen sind ebenfalls bereits entwickelt und befinden sich gerade in der Erprobungsphase. Diese Stifte werden in Kürze am Markt verfügbar sein.

www.feinmetall.de

Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de