Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Lösung für faltbare Glas-Displays

Ermüdungsfreies Falten von Glas
Lösung für faltbare Glas-Displays

lpkfbgkw23.jpg
Mit LIDE bearbeitete faltbare Glasdisplay-Rückwand. Foto: LPKF
Anzeige

Faltbare Displays sind derzeit in aller Munde. Aktuelle Faltdisplays bestehen aus Kunststoffen und neigen daher zu Kratzern, Falten und frühzeitigem Totalausfall. Konventionelle Smartphone-Displays haben diese Probleme nicht, da sie aus mindestens zwei Lagen von z. T. gehärtetem Glas aufgebaut sind. Aufgrund des Glases können diese Displays aber nicht ohne weiteres gefaltet werden. Bei Glasdisplays kann zwar das zum Betrachter hingewandte Glas beliebig dünn und damit faltbar gestaltet werden. Bei der stärkeren Displayrückseite, der sogenannten Backplane, ist dies jedoch nicht so einfach möglich. LPKF Laser & Electronics AG hat auf Basis seiner innovativen LIDE Technologie ein Konzept für faltbare Displays aus Glas entwickelt.

LIDE ermöglicht die wirtschaftliche Herstellung von Mikrostrukturen in Glas, ohne dabei Mikrorisse oder Spannungen im Material zu erzeugen. Bei entsprechend gestalteten Mikrostrukturen lässt sich Glas ohne Oberflächendefekte ermüdungsfrei biegen und falten. Einen Eindruck hiervon vermittelt ein Video.

www.lpkf.de

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de