Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Neue Technologie – 10-fach 3D Projektion

Produktneuheiten
Neue Technologie – 10-fach 3D Projektion

Die 3D AOI-Systeme reduzieren Pseudofehler auf ein Minimum. Foto: Pemtron
Anzeige
Die Firma Pemtron hat ihre 3D AOI Inspektionssysteme um ein weiteres Feature verbessert: Mittels einer 10-Wege 3D Stroboscopic Projektion, basierend auf der Moiré-Technologie und RGB-Beleuchtung mit 8 LED-Lichtringen über 3 verschiedene Winkel, ist eine umfassende 3D Inspektion und 3D-Darstellung auch von hohen Bauteilen bis zu einer Höhe von 25mm möglich.Die als 4 und 9MP erhältlichen Systeme bieten Auflösungen von 10, 15 oder 20 Mikron. Mit den 3D AOI-Systemen des Unternehmens werden die Bauteile und Lötstellen vermessen und machen eine optische Interpretation unnötig. Dadurch wird die Anzahl der Pseudofehler auf ein Minimum reduziert.

Am mitgelieferten Reparatur-Platz wird jedes Bauteil als 3D-Bild dargestellt. Eine umfangreiche SPC-Auswertung und eine Offline-Programmiersoftware gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Versionsverwaltung, Programmieren auf Basis der IPC-Klassen, das Debugging von Bauteilen sowie das erneute Überprüfen von gefundenen Fehlern in der Vergangenheit gehören zu den Standard-Funktionen unserer sehr bedienerfreundlichen Software.
productronica, Stand A3.312
Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de