Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Optimales Rework komplexer Baugruppen

Mehrkanal-Löt- und Entlötstation für THT
Optimales Rework komplexer Baugruppen von Ersa

Leitungselektronik und neue Bauteile in allen Bereichen der Elektronik sorgen für eine erhöhte Nachfrage nach kraftvollen Löt- und Entlötwerkzeugen. Ob in der Elektronikentwicklung, dem Prototypenbau oder der Nacharbeit – die Ersa Mehrkanal-Stationen i-CON Vario 2 und i-CON Vario 4 sind seit Jahren verlässlich im Einsatz.

Für professionelle Lötanwender stellt das Unternehmen zwei neue Versionen der bekannten und beliebten i-CON Vario 2 Familie vor: Nun ist die leistungsstarke 200 W Lötstation mit einem X-Tool Vario (0ICV2000XV) alleine oder in Kombination mit einem i-Tool(0ICV2000XVI) verfügbar. Bei dem X-Tool Vario handelt es sich um einen THT-Entlötkolben, durch dessen ergonomisches Design Lötstellen auch auf eng bestückten Leiterplatten gut erreicht werden können.

Die bereits bestehenden Geräteausführungen verfügen zumeist über einen Heißluftlötkolben i-Tool AIR S sowie ein weiteres anschließbares Kontakt-Lötwerkzeug, wie z.B. Chip Tool Vario oder i-Tool. Auch der parallele Betrieb zweier i-Tool Kolben ist möglich.

Die Vorteile für die Anwender liegen auf der Hand:

  • Gleichzeitiger Betrieb von zwei leistungsfähigen Lötwerkzeugen
  • Lötstation liefert 200 W Leistung für hochmassige Anwendungen
  • Integrierte Vakuumpumpe stellt schnell und leise den nötigen Unterdruck für effiziente Lotabsaugung bereit
  • Serienmäßig: Schnittstellen zur Ansteuerung von Heizplatte und Lötrauchabsaugung
  • Station updatefähig über SD-Karte
  • Integriertes Systemdesign sorgt für Ordnung auf dem Arbeitstisch

Mit der passenden Lötspitze und den richtigen Einstellungen lassen sich auch komplexe Baugruppen optimal bearbeiten.

www.ersa.de

Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 9
Ausgabe
9.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de