Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Reinigung von Leistungselektronik und Baugruppen

Materialverträglich durch pH-neutrale Formulierung
Reinigung von Leistungselektronik und Baugruppen

Reinigung von Leistungselektronik und Baugruppen.
Vigon PE 180: Reiniger für Leistungselektronik und Baugruppen. Foto: Zestron
Anzeige

Das wasserbasierende, pH-neutrale Reinigungsmedium Vigon PE 180 ist weltweit bei Kunden im Bereich der Leistungselektronik- und Baugruppenreinigung im Einsatz. Neben der zuverlässigen Entfernung von Flussmittelrückständen von Leistungsmodulen, Leadframes, Discrete Devices, Power LEDs und elektronischen Baugruppen sind zwei Eigenschaften dabei besonders hervorzuheben. Einerseits bietet der Reiniger eine sehr gute Kupferentoxidation bei Leistungselektronik wie z. B. Power Modulen. Dabei schafft der Reiniger optimale Voraussetzungen für nachfolgende Prozesse wie Drahtbonden, Kleben oder Vergießen, indem er fleckenfreie, aktivierte Kupferoberflächen hinterlässt. Andererseits überzeugt er bei der Baugruppenreinigung durch eine sehr gute Reinigungsleistung, vor allem unter Low-standoff-Komponenten. Der MPC (Micro Phase Cleaning) Reiniger verfügt aufgrund seiner pH-neutralen Formulierung über eine exzellente Materialverträglichkeit. Da er keinen Flammpunkt besitzt und nicht schäumt, kann er in allen gängigen Spritzreinigungsanlagen ohne Ex-Schutz eingesetzt werden.


Kontakt zu Zestron

Zestron Europe
Bunsenstraße 6
85053 Ingolstadt
Tel. : +49 0841 635-90
E-mail: info@zestron.com
Website: www.zestron.com

Ebenfalls interessant:

Reinigungslösungen gegen Verunreinigung

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de