Startseite » Themenseiten auf epp.industrie.de »

Thema: Lotpaste - Nachrichten und Informationen im Überblick

Lotpaste

epp-online.de
Effektives Residue Management durch integrierte Filterüberwachung

Konvektionslötsystem von Rehm mit Predictive Maintenance und sichere, stabile Prozesse

Optimale Lötergebnisse hängen nicht nur vom eigentlichen Aufschmelzprozess der Lotpaste ab. Eine wichtige Rolle beim Löten hochkomplexer Elektronikkomponenten spielt das Kühlen der zu lötenden Baugruppe. Die bei den Konvektionslötsystemen der Vision-Serie von Rehm Thermal Systems …

epp-online.de
Volle 3D Inspektion von Lotpaste im Linientakt bei EMS-Fertiger

Maßgeschneiderte elektronische Lösungen in hoher Qualität

Im österreichischen Weng am Innkreis steht eine der modernsten Elektronikfertigungen Mitteleuropas: Die Ginzinger Electronic Systems GmbH realisiert auf ihrer Linie kundenspezifische Anwendungen – von einfachen Baugruppen bis hin zu hochkomplexen Systemen. Die hohe Qualität seiner …

epp-online.de
Produktionsoptimierung durch Allround-Dosiersystem

Elektronikfertiger eröffnet neue Potenziale mit zukunftsfähiger Dispenslösung

Rohde & Schwarz verfügt in Memmingen über eine der hoch anerkannten Elektronikfertigung Deutschlands. Seit über 30 Jahren werden hier insbesondere in der SMT-Fertigung stetig Effizienz, Technologie und Qualität vorangetrieben. Aufgrund neuer technologischer Anforderungen stand die …

epp-online.de
Lotpasten-Jet-Dosierung von Vermes mit minimaler Tropfengröße

Kleinste Punkte bei stabilen Prozessbedingungen und hoher Geschwindigkeit

Die jüngste Zusammenarbeit zwischen Vermes Microdispensing – einem Marktführer in der Entwicklung und Herstellung innovativer Mikrodosiersysteme – und Genma – einem international führenden Hersteller von höchstwertigen Lötpasten – führte zu einer neuen Anwendung für ein …

epp-online.de
Erfolgreicher Schablonendruckprozess mit 0201 Bauteilen (Teil 2)

Mikro-Bauteile erfordern synchronisierte Prozesse

Teil 2 beschreibt einen Versuchsplan (Design of Experiment, DOE), der auf den in Teil 1 (Ausgabe 7–8) besprochenen Maschinen, Systemen und Materialien basiert. Nicht zu vergessen die Einrichtung von Drucker und Lotpasteninspektion inklusive den jeweils …

epp-online.de
Herausforderungen beim Lotpastendruck von feinen Strukturen für SiP-Applikationen

Prozess zur Vermeidung von Lotbrücken

System-in-Package (SiP) Bauteile mit ihrer heterogen Integration ermöglichen einen deutlich erweiterten Funktionsumfang in einem einzigen Baustein. Es handelt sich um eine weit verbreitete Packaginglösung, die Kriterien wie schnellere Markteinführung sowie niedrigere Kosten bei der steigenden …

epp-online.de
Halogenidfreies Flussmittel als variantenreicher Allrounder

Balver Zinn: Zuverlässiges Löten bei Fine-Pitch-Anwendungen

Die Balver Zinn Josef Jost GmbH & Co. KG bietet mit dem robusten Lotpastenflussmittel JEAN-151 einen variantenreichen Allrounder für die vielfältigsten Anwendungen vom Consumer- über den Industrie- bis hin zum Automotivebereich an. Das halogenidfreie Flussmittel …

epp-online.de
Lotpaste und Dosiersystem richtig kombiniert

Reproduzierbare Mikro-Dosierung bei Kummer

Lotpasten werden seit Jahrzehnten in vielen Bereichen der Elektronik als leitende Verbindung angewandt. Hierfür gibt es unterschiedliche Auftrags-/Dosiermethoden wie den Schablonendruck, bei dem über eine Schablone mit Maschenöffnungen im µm-Bereich Material auf flachen Bauteilen aufgetragen …

epp-online.de
Dosiersystem für hochviskose Medien

Vereinzelung kleinster Mengen mit hoher Präzision

Zur productronica stellt ATN das neue Musashi-Dosiersystem SuperHiJet vor. Es ist geeignet für hochviskose Medien bis 1.000.000 mPas wie Lotpasten, Wärmeleitpasten, Epoxy- und Silikon-Kleber. Dabei können auch kleinste Mengen vereinzelt werden, d.h. Dosieren mit höchster Präzision …

Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 10
Ausgabe
10.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de