Mitarbeiterstamm verstärkt

Applikations- und Serviceteam erweitert

speanewskw27.jpg
Spea GmbH in Fernwald. Foto: Spea
Anzeige

Im letzten halben Jahr hat die Spea GmbH das Applikations- und Serviceteam um neue Mitarbeiter erweitert. Zusätzlich arbeiten momentan zwei angehende Jungingenieure an ihrer Bachelor-Thesis in Fernwald. Das Unternehmen vergrößert damit den Mitarbeiterstamm weiter. Die anhaltend sehr gute Auftragslage und die daraus resultierende erhöhte Anzahl von Systemen im Markt erforderten den Ausbau des Kollegiums. Das Unternehmen beschäftigt 62 Mitarbeiter, davon über 50 % im Bereich Applikation, Service und Support. Seit über 25 Jahren gab es keine betriebsbedingten Kündigungen. Das Unternehmen möchte den Bereich gerne weiter verstärken und freut sich über Initiativbewerbungen.

www.spea-ate.de

Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de