Verstärkung der Präsenz auf dem Weltmarkt Erweiterung der mexikanischen Niederlassung - EPP

Verstärkung der Präsenz auf dem Weltmarkt

Erweiterung der mexikanischen Niederlassung

Anzeige

Bereits seit dem Jahr 2008 ist die IPTE Factory Automation, Lieferant von Automatisierungslösungen für die Elektronik- und Mechanik-Industrie, mit einer eigenen Niederlassung in Mexiko präsent. Nun wurde das Werk in Mexikos zweitgrößter Stadt Guadalajara (Bundesstaat Jalisco, West-Mexiko) deutlich ausgebaut. Hauptsächlich erweitert wurden hierbei die Abteilungen Konstruktion und Software: So umfasst die Niederlassung nun eine Gesamtfläche von 3.300 m² (vorher 1.700), wobei 1.000 m² auf Büro- und 2.300 m² auf Produktionsfläche (vorher 300 und 1.400) entfallen.

Die Tochtergesellschaft IPTE Mexiko fertigt in Guadalajara mit aktuell 90 Mitarbeitern hauptsächlich für den mittel- und südamerikanischen Markt. Schwerpunkt ist die mechanische Automatisierung für Produktion und Montage von Automotive-Teilen.

„Der Ausbau unseres Werks in Mexiko ist ein weiterer Meilenstein in der 25-jährigen Erfolgsgeschichte der IPTE FA. Mit der Erweiterung in Guadalajara können wir nun die Prämisse der Firma, unsere Kunden weltweit mit eigenen Aktivitäten zu begleiten, auch für den mittel- und südamerikanischen Markt voll und ganz erfüllen. Der vergrößerte Standort in Mexiko verstärkt unsere Präsenz auf dem Weltmarkt, was letztlich Teil unseres Erfolgsgeheimnisses ist“, so Hubert Baren, CCO der IPTE FA, zur Erweiterung der mexikanischen Niederlassung.

www.ipte.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de