Trainingszentrum zur IPC-6012-Ausbildung Leiterplattenqualität und Zukunftstechnologien entsprechen - EPP

Trainingszentrum zur IPC-6012-Ausbildung

Leiterplattenqualität und Zukunftstechnologien entsprechen

trainalyticsnewskw7.jpg
Dr. Thomas Ahrens. Foto: Trainalytics
Anzeige

Der Anspruch an die Qualifikation und Leistungsspezifikation starrer Leiterplatten ist hoch. Um diesen Anspruch in der Beschaffungsphase fachgerecht und validierbar an den Leiterplattenhersteller zu übergeben, ist der Bezug auf die global anerkannte Richtlinie IPC-6012 angeraten. Wenn die Richtlinie nur namentlich zitiert wird, kommt dabei leider die Forderung geeigneter Qualitätsprüfungen zu kurz. Das Ergebnis unzureichender Qualitätsvereinbarungen wird dann erst nach dem letzten Lötprozess sichtbar. Es reicht eben nicht aus, die Richtlinie einfach nur in die technischen Lieferbedingungen aufzunehmen, vielmehr müssen die Beteiligten in der Einkaufsphase die produktspezifischen kritischen Punkte gemeinsam erörtern.

Hintergrund dazu liefert das Training mit Zertifizierung zu IPC-6012 „Qualifikation und Leistungsspezifikation starrer Leiterplatten“. In diesem Kurs werden die möglichen Leiterplattenvarianten nach Art des Lagenaufbaus, der Bohrungen, Metallisierungen und Endschichten besprochen, sowie die Anforderungen mit Grenzkriterien in Abhängigkeit von der IPC Produktklasse. Hinzu kommen die leistungsgerechten Prüfungen des Materials und der fertigen Leiterplatte, die sicherstellen, dass die Leiterplatte den Lötprozess überlebt und für die Betriebsbedingungen geeignet ist. Trainalytics ist das erste deutsche IPC Trainingszentrum, das dieses Programm durchführt. Natürlich mit deutschsprachigen Dokumenten, Trainingsunterlagen und Prüfung.

www.trainalytics.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 10
Ausgabe
10.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de