Startseite » Top-News » News »

Lötanlagenhersteller mit Standort im Norden

Neuer Vertriebsleiter bei Asscon
Lötanlagenhersteller mit Standort im Norden

Neuer Vertriebsleiter bei Asscon.
Tobias Tuffentsammer ist als neuer Vertriebsleiter der Nachfolger von Axel Wolff. Foto: Asscon
Anzeige

Asscon Systemtechnik-Elektronik GmbH freut sich, Tobias Tuffentsammer als neuen Vertriebsleiter gewonnen zu haben, einen international erfahrenen Vertriebsleiter. Bereits seit November 2019 hat er die Tätigkeit von Axel Wolff übernommen und stellt sich der Herausforderung, die globale Vertriebsstrategie umzusetzen und die Ziele für die Zukunft zu erreichen. Tobias Tuffentsammer hat in den letzten drei Jahren im Bereich der Additiven Fertigung gearbeitet und hier bereits ein globales Vertriebsteam geleitet. Das Unternehmen ist sich sicher, mit ihm den richtigen Kandidaten gefunden zu haben, um auf die zukünftigen Markttrends die richtigen Antworten zu finden.

In diesem Zusammenhang gibt das Unternehmen ebenfalls bekannt, dass Axel Wolff in neuer Position der Firma erhalten bleiben wird. Er wird dabei helfen den neuen Standort Asscon Nord im Süden Hamburgs sukzessive aufzubauen. Wolff wird die Verantwortung für bestimmte Key Accounts übernehmen und sich mit strategischen Märkten beschäftigen. Mit dem neuen Standort, verspricht sich das Unternehmen, noch näher bei seinen Kunden im Norden zu sein und eine zusätzliche Anlaufstelle zu haben.

www.asscon.de

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 2
Ausgabe
2.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

SMTconnect Umfrage

Bitte nehmen Sie an unserer Umfrage teil

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de