Startseite » Top-News » News »

Neuer Vorstand des VDMA Emint setzt auf enge Vernetzung

Electronics, Micro and New Energy Production Technologies
Neuer Vorstand des VDMA Emint setzt auf enge Vernetzung

Top_above_close_up_view_group_of_businessmen_in_formal_suits_standing_putting_hands_fists_in_circle_shape._Teamwork_trust_motivation_support_concept,_horizontal_photo_banner_for_website_header_design
Der neue Vorstand des VDMA-Fachverbands Emint setzt auf enge Vernetzung.
Bild: fizkes/stock.adobe.com

Der VDMA-Fachverband Electronics, Micro and New Energy Production Technologies (Emint) hat einen neuen Vorstand. Anlässlich der Online-Mitgliederversammlung am 7. Juli 2021 wurde Dr. Joachim Döhner, Kuka Systems GmbH, zum Vorsitzenden gewählt und Dr. Henny Spaan, IBS Precision Engineering (Niederlande), zum stellvertretenden Vorsitzenden.

„Weite Teile der Wirtschaft befinden sich mitten in der Transformation, und die globalen Herausforderungen nehmen erheblich zu. Es ist wichtig, dass sich die Schlüsselindustrien des Fachverbandes Emint im engen Austausch befinden und die Herausforderungen gemeinsam anpacken“, sagte Döhner nach seiner Wahl. Spaan ergänzte: „Globale Herausforderungen können nur gemeinsam gemeistert werden. Deshalb ist es gut, dass immer mehr europäische Mitglieder dem Emint-Netzwerk beitreten.“

Stetiger Wachstum des Emint-Netzwerks

Das stetige Wachstum des Emint-Netzwerks war zugleich wichtiger Punkt im Vier-Jahres-Rückblick von Emint-Geschäftsführer Thilo Brückner, der das Engagement der Mitgliedsunternehmen lobte und auf wichtige Meilensteine verwies. Darunter die Erweiterung der Emint-Community um die Fachabteilungen Batterieproduktion und Photovoltaik Produktionsmittel, den Aufbau des Emint-Netzwerks in China und die kontinuierlich steigenden Mitgliederzahlen.

Präsenzveranstaltung mit digitaler Erweiterung

Besonderen Dank für die erfolgreiche Arbeit im Fachverband übermittelte anschließend der neue Vorstand an den bisherigen, Dr. Thomas Weisener, HNP Mikrosysteme GmbH und Emint-Vorsitzender von 2017 bis 2021.

Vortragsprogramm mit hochaktuellen Themen

Das anschließende Vortragsprogramm war geprägt von hochaktuellen Themen und den Chancen, die sich den Emint-Mitgliedern in Asien bieten. Dr. Michael Wittler, Principal FEV Consulting, stellte die Ergebnisse der dritten Auflage der VDMA-Studie „Antrieb im Wandel“ vor und zeigte mit Blick auf den Zeitraum bis 2040 auf, was die Transformation der Mobilität für die Emint-Mitglieder bedeutet.

VDMA-Fachverband Antriebstechnik erhöht Umsatzprognose für 2021

Georg Stieler von der Stieler Technologie- und Marketing-Beratung GmbH & Co. KG in Shanghai hat in einer Studie Chinas Zukunftsindustrien untersucht und beleuchtete die Chancen und Risiken, die dort für die verschiedenen Emint-Branchen zu erwarten sind. Abgerundet wurde das Programm von Rajesh Nath, Leiter VDMA India, der die Bedeutung des indischen Marktes für die Emint-Schlüsselindustrien beleuchtete. (bec)

Kontakt:
VDMA e. V.
Electronics, Micro and New Energy Production Technologies (Emint)
Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 6603–1157
E-Mail: serviceteam@vdma.org
Website: emint.vdma.org


Der neue Vorstand des VDMA-Fachverbands Emint

  • Dr. Joachim Döhner, Kuka Systems GmbH, Vorsitzender Emint und Vorsitzender der Fachabteilung Batterieproduktion
  • Dr. Henny Spaan, IBS Precision Engineering, stellv. Vorsitzender Emint
  • Axel Bartmann, Manz AG
  • Wolf Erdmann, Ipte Germany GmbH
  • Dr. Peter Fath, RCT Solutions GmbH, Vorsitzender Fachabteilung Photovoltaik Produktionsmittel
  • Andreas Frahm, Trumpf Laser und Systemtechnik GmbH & Co. KG
  • Dr. Joachim Heck, Ehrfeld Mikrotechnik GmbH, Vorsitzender Fachabteilung Micro Technologies
  • Soran Jota, Otec Präzisionsfinish GmbH
  • Volker Pape, Viscom AG, Vorsitzender Fachabteilung Productronic
  • Prof. Dr. Wolfgang Schmutz, ACP Systems AG
  • Dr. Christian Strahberger, Singulus Technologies AG
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 9
Ausgabe
9.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de