Startseite » Top-News » News »

Rafi-Manager Tosberg erneut in COGD-Vorstand gewählt

Obsoleszenzmanagement
Rafi-Manager Tosberg erneut in COGD-Vorstand gewählt

Rafi-Manager Tosberg erneut in COGD-Vorstand gewählt
Rafi-Manager Joachim Tosberg wurde erneut in den Vorstand der Component Obsolescence Group Deutschland (COGD) gewählt. Bild: Rafi
Anzeige

Joachim Tosberg, Life Cycle Manager bei Rafi, ist zum zweiten Mal in Folge in den Vorstand der Component Obsolescence Group Deutschland (COGD) gewählt worden. Rafi gehört dem Interessenverband, der aktuell mehr als 160 Unternehmen umfasst, seit 2017 an und arbeitet dort an Handlungsempfehlungen und Leitfäden für Best-Practice-Lösungen im Umgang mit Obsoleszenz mit. „Gegenwärtig rückt das Thema Nachhaltigkeit immer stärker in den Fokus“, erklärt Tosberg. „Mit der SCIP-Verordnung hat die EU nach RoHS und REACh die Anforderungen weiter verschärft und Hersteller verpflichtet, die Verwendung besorgniserregender Stoffe in einer europaweiten Datenbank anzuzeigen. Das betrifft nicht nur Elektronikkomponenten, sondern auch Kunststoffe, Metalle, Farben und vieles mehr. Umso wichtiger ist es, der beschleunigten Abkündigung von Komponenten und Materialien durch eine vorausschauende Auswahl möglichst langlebiger, dauerhaft verfügbarer Werkstoffe und Bauteile entgegenzuwirken. Durch unser Engagement in der COGD können wir im Verbund mit anderen Wirtschaftsakteuren die Bedingungen und Strukturen für ein nachhaltiges Obsoleszenz-Management mitprägen und die Produktentwicklung insgesamt ressourcenschonender gestalten.“

Nachhaltiges Obsoleszenz-Management

Zu den Kernaufgaben der COGD, der sich neben führenden Industrieunternehmen auch zahlreiche Komponentenfertiger und Distributoren angeschlossen haben, zählt die Entwicklung von Strategien und Methoden für ein proaktives Obsoleszenz-Management, um Produkte und Produktionsprozesse bei auslaufenden, abgekündigten Komponenten frühzeitig anpassen und Alternativen verfügbar machen zu können. Über den Informationsaustausch in Seminaren, Workshops und Vorträgen hinaus beteiligt sich der Verband auch an der Normung des Obsoleszenz-Managements und hat mit Smart-PCN einen übergreifenden Standard zur Übermittlung und automatischen Verarbeitung von Produktabkündigungen eingeführt. (bt)

https://cog-d.de/

Kontakt
RAFI GmbH & Co. KG
Ravensburger Str. 128-134
88276 Berg
Telefon: +49 751 89-0
E-Mail: info.headquarters@rafi-group.com
www.rafi-group.com

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de