Viscom verstärkt Vertrieb in Süddeutschland Zentraler Ansprechpartner für die Kundenbetreuung - EPP

Viscom verstärkt Vertrieb in Süddeutschland

Zentraler Ansprechpartner für die Kundenbetreuung

viscomnewskw14.jpg
Detlev Reimler ist neuer Vertriebsingenieur Süddeutschland bei Viscom. Foto: Viscom
Anzeige

Seit Januar 2018 hat Detlev Reimler das Vertriebsgebiet Bayern bei Viscom übernommen und verstärkt somit den Vertrieb im Bereich D-A-CH. Der studierte Maschinenbauer und Fertigungstechniker bringt langjährige und branchenübergreifende Erfahrung als Vertriebsingenieur von kamerabasierten Inspektionssystemen mit. Das Unternehmen kommt mit der personellen Verstärkung der weiterhin steigenden Nachfrage nach, die insbesondere die hochpräzisen und intelligent vernetzbaren 3D-AOI-Systeme sowie 3D- Röntgensysteme (AXI/MXI) im Bereich Automotive hervorrufen. Detlev Reimler verantwortet als zentraler Ansprechpartner die Kundenbetreuung sowie den Ausbau des Kundenstamms und soll u. a. Industrie-4.0– Lösungskonzepte des Unternehmens zur Inspektion elektronischer Baugruppen im Markt weiter erfolgreich etablieren. Er löst damit Walter Schneider ab, der zuvor 17 Jahre lang für den Vertrieb in Bayern erfolgreich zuständig war.

www.viscom.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de