X-Ray

Automatische Belüftung der Röntgenröhre

Anzeige
Mit der neuen automatischen Röhrenbelüftung für offene Mikrofokus-Röntgenröhren stellt die X-RAY WorX GmbH eine wichtige Weiterentwicklung der Mikrofokus-Röntgentechnologie in Hinsicht auf eine einfache Bedienung und Wartung vor. Zudem reagiert das Unternehmen mit der Einführung der neuen Leistungskategorie von 240 kV Beschleunigungsspannung auf neue Anforderungen durch die zunehmende Diversifizierung von Anwendungen im Bereich der hochauflösenden Röntgeninspektion. Bisher erfolgte die Belüftung offener Röntgenröhren bei der Wartung oder dem Wechsel von Verschleißteilen manuell. Durch den Einsatz eines elektronisch gesteuerten Entlüftungsventils wird die Röntgenröhre nun unter Berücksichtigung der Pumpendrehzahl automatisch belüftet. Dieses Vorgehen vermeidet nicht nur Schäden

an der Vakuumtechnik, sondern es reduziert Ausfallzeiten und steigert die Lebensdauer der Turbopumpe. Im Bereich der Beschleunigungsspannung hatten Unternehmen bisher die Wahl zwischen 160 kV, 190 kV und 225 kV. „Die neuen Mikrofokus-Röntgenröhren der XWT-Serie mit 240 kV Beschleunigungsspannung erweitern das Anwendungsspektrum von Computertomographie(CT)-Systemen und erlauben eine höhere maximal durchstrahlte Wanddicke in der zwei- und dreidimensionalen Röntgenprüfung“, erklärt der Vertriebsleiter Jens Peter Steffen die Vorteile der neuen Kategorie. In Verbindung mit der neu entwickelten Kühlung des Röhrenkopfes eignen sich die 240-kV-Röhren besonders in CT-Anlagen zur hochgenauen Vermessung von Bauteilen.
Die vom Unternehmen mit den neuen 240-kV-Röntgenröhren verwendete Hochspannungstechnik wurde durch den Original-Hersteller für die höheren Beschleunigungsspannungen spezifiziert. Dieses ermöglicht den weltweiten Support über etablierte Servicenetzwerke zur Sicherstellung der optimalen Verfügbarkeit der Röntgenanlagen. Die Beschleunigungsspannung von 240 kV ist für nahezu alle vom Unternehmen produzierten Röhrentypen der XWT-Serie erhältlich.
Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de