Aerosol-Baugruppenreiniger mit überragenden Umwelteigenschaften - EPP

Bleifreie Fertigung Produktneuheiten

Aerosol-Baugruppenreiniger mit überragenden Umwelteigenschaften

Schaltungsreiniger in handlichen Aerosoldosen. Foto: Microcare
Anzeige
MicroCare Europe bvba hat jetzt drei neue Schaltungsreiniger in handlichen Aerosoldosen vorgestellt. Diese herausragenden Produkte basieren auf neuartigen chemischen Formulierungen, die bisher im Markt nicht verfügbar waren. Damit können Anwender ihre Reinigungskosten für Baugruppen minimieren, die Produktqualität weiter verbessern und sie sind natürlich in der Lage, die zunehmend strengeren gesetzlichen Regulierungen zu erfüllen.

Bei den drei neue Aerosolen handelt es sich um den Universal Flux Remover, den Universal Contact Cleaner und den Polar Flux Remover. Der Universal Flux Remover ist ein hocheffizienter Reiniger, der Rückstände von kolophoniumhaltigen Bleifreipasten entfernt, die mit höherer Temperatur gelötet wurden und schwierig zu beseitigen sind. Der Universal Contact Cleaner dient zum Reinigen von elektrischen Kontakten, Relais, Schaltern und Schaltungen. Die nicht-entflammbare Formulierung trocknet sehr schnell, ist nicht-leitend und hat eine ausgezeichnete Materialverträglichkeit. Der Polar Flux Remover ist der schärfste Reiniger unter diesen Aerosolen und eignet sich ausgezeichnet zum Beseitigen von dicken, alten Fluxerresten und Lotpasten wie sie üblicherweise in der Baugruppen-Reparatur und im Rework verwendet werden.
Europäische Unternehmen werden diese neuen Reiniger sehr schätzen, denn sie entsprechen allen derzeitigen EU-Regulierungen in den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit. Sie sind hoch-effektiv und stellen die Antwort dar auf die herausfordernden Reinigungsaufgaben, denen Fertigungen in Europa heute gegenüber stehen. Fertigungsingenieure können somit jetzt einen hocheffizienten Benchtop-Reinigungsprozess für Arbeitsplätze festlegen und müssen sich keine Sorgen machen über gesetzgeberische Regulierungen und deren Folgen – sie sind womöglich über Jahrzehnte davon unbehelligt, Das hilft, mit bewährten, gut eingeführten Reinigungsprozessen viel Zeit und Geld zu sparen. Die Produkte sind zudem so formuliert, dass sie auch übereinstimmen mit allen sich neu abzeichnenden weltweiten Regulierungen. Damit lässt sich beispielsweise ein Reinigungsprozess in Deutschland definieren und dann auch komplikationslos weltweit ausführen.
Die speziell formulierten Universal Flux Remover und der Universal Contact Cleaner sind Elektronikreiniger, die als erste in Europa auf der unter Umweltgesichtspunkten vorteilhaften HFO-Verbindung beruhen. Sie weisen ein äußerst geringes Treibhauspotential auf (GWP, Global Warming Potential) und unterliegen nicht den VOC-Restriktionen (Volatile Organic Compound). Diese beiden Lösungen sind nicht-entflammbar und offerieren somit hohe Arbeitsplatzsicherheit. Grundsätzlich findet sich in allen drei Reinigern ein neues Treibgas mit extrem niedrigen Treibhauspotential; damit sind sie die ersten Elektronikreiniger, die der neuen strengen europäischen F-Gas-Verordnung entsprechen. Selbstverständlich erfüllen alle Stoffe in sämtlichen drei Reinigern die legislativen Vorgaben nach REACH, GHS, WEEE und sie sind auch ROHS-kompatibel.
Alle drei Produkte wurden so entwickelt, dass sie mit dem kostenminimierenden TriggerGrip Reinigungssystem (Option) von MicroCare eingesetzt werden können. TriggerGrip reduziert den Einsatz von Lösungsmitteln und verbessert zudem die ergonomische Handhabung. Damit ist der Anwender in der Lage, wesentlich schnellere, sicherere und mit weniger Ermüdungserscheinungen verbundene Reinigungsvorgänge vorzunehmen. Die leeren Aerosoldosen können leicht recycelt werden, für europäische Kunden ein wichtiger Vorteil.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Productronica

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de