Verbesserungen bei bleifreiem Lötzinn - EPP

Bleifreie Fertigung Produktneuheiten

Verbesserungen bei bleifreiem Lötzinn

Anzeige
Für alle die mehr Zuverlässigkeit fordern: SJM – bleifreie Lotlegierung mit perfekter Festigkeit.
Die Lotdrähte und Lotpasten der SJM-Serie sind das Ergebnis aufwendiger Entwicklungsarbeiten der Almit-Forschung. Allgemein verwendete bleifreie Legierungen weisen bereits nach 500 Wärmezyklen Risse auf. Die patentierte SJM-03 Legierung ist noch nach 1500 Zyklen intakt und weist keinerlei Risse auf.
Die SJM-Serie ist eine neue Dimension an Festigkeit bei bleifreien Lotlegierungen. Die Anfangsfestigkeit mit SJM-03 konnte um 6 % gegenüber der meist verwendeten SAC 305 Legierung verbessert werden. Die Festigkeit nach 2000 Zyklen kann sogar bis zu 35 % erhöht werden. Selbst für eine noch höhere Festigkeit gibt es optimale Lösungen. Die bleifreien Legierungen der SJM-Serie haben einen Silbergehalt von 0,3 % bis 4 %.
Die ausschlaggebenden Zusatzmetall und ihre Vorteile sind:
  • Bi (Wismut): erhöht die Zug- und Reißfestigkeit, stärkt die Langzeitzuverlässigkeit
  • Fe (Eisen): minimiert den Lötspitzenverschleiß
  • Sb (Antimon): sorgt für einen noch höhere Langzeitzuverlässigkeit
  • Ga (Gallium): verhindert Oxidation
Charakteristisch für die Legierungen der SJM-Serie sind die herausragenden Benetzungs- und Verarbeitungseigenschaften (RMA-konform). Damit sind sie ideal geeignet für das Löten auf durchkontaktierten Platinen.
Was heißt SJM? SJM leitet sich aus dem englischen ab und ist die Abkürzung für Strong Joint Metal. SJM steht für eine hochfeste Legierung. Es kommt zu keiner Rissbildung bei der Aushärtung der Lötstelle.
SJM-40 ist das Muskelpaket der SJM-Serie. SJM-40 erfüllt auch die höchsten Anforderungen. Es enthält neben Wismut und Antimon einen höheren Silberanteil und garantiert eine Höchstleistung an Langzeitzuverlässigkeit. Auch bei hohen Temperaturwechseln behält SJM-40 eine perfekte Festigkeit und ist besonders zuverlässig.
Die Legierung gibt es als Lötpaste und als flussmittelgefüllten Lötdraht. Die Flussmittel wurden für die Legierung speziell angepasst.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de