Innovative Lösung für schonendes Absaugen von Restlot

SMT Hybrid Packaging 2017

Innovative Lösung für schonendes Absaugen von Restlot

SMT Nürnberg
Smart Desolder 01. Foto: Martin
Anzeige
Beim Smart Desolder 01 kombiniert Martin eine manuelle Heißgasquelle mit einem Vakuumgriffel zum kontaktlosen Absaugen des Restlots. Das neue Gerät wurde erstmals zur SMT 2017 in Nürnberg vorgestellt. Mit dem gezielten Erwärmen des verbleibenden Lots nach dem Abheben des Bauteils wird die Beschädigung des Pads durch Überhitzen oder mechanische Beanspruchung vermieden. Der temperaturgeregelte Luftstrom verhindert das Erwärmen der Nachbarbauteile. Nach dem Aufschmelzen wird das Restlot kontaktlos mit dem Vakuum-Griffel abgesaugt. Der Einsatz einer Teflonspitze im Vakuumgriffel überzeugt durch seine hervorragenden Merkmale: die Antihaftwirkung, die Temperaturbeständigkeit und die mechanisch weiche Oberfläche des Materials. Als kompaktes Stand-alone-Gerät findet es problemlos an jedem Arbeitstisch Platz und kann besonders flexibel mit zwei Handgriffeln bedient werden.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Productronica

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de