bebro und beflex: Offener Kunden-Austausch

Unternehmen mit positivem Resümee nach Kundentag in Frickenhausen

bebro und beflex: Offener Kunden-Austausch

Anzeige
Am 30. Juni luden bebro und beflex ihre Kunden zum 8. Kundentag an den Stammsitz nach Frickenhausen ein. Knapp 130 Teilnehmer aus 40 Unternehmen folgten dem Ruf. Sie nutzten die Möglichkeit, Keynotes und Vorträge hochkarätiger Sprecher, Impulsgeber und Branchenkollegen zu verfolgen und in einen vertiefenden Ideenaustausch zu gehen.
Im Fokus des Kundentages standen Chancen und Entwicklungen im Zusammenhang mit Industrie 4.0-Technologien. Die Teilnehmer konnten durch Vorträge sowie geführte Rundgänge am Standort Einblicke in Entwicklung, Produktion, Prüfung sowie Qualitätssicherung von elektronischen und mechatronischen Baugruppen und Geräten nehmen. Die Unternehmen informierten zudem über neueste Fertigungstechnologien am Produktionsstandort in Tschechien sowie über aktuelle Innovationsprojekte in Zusammenarbeit zwischen bebro und Magura. Der Prototypenspezialist beflex gab darüber hinaus Impulse, wie ein schneller Markteintritt mit Prototypen möglich sein kann.
Der Kundentag, der alle zwei Jahre in Frickenhausen stattfindet, ist eine von Geschäftspartnern gern genutzte Basis, um neue Geschäftschancen auszuloten. In diesem Jahr fand er im Rahmen der Industriewoche Baden-Württemberg statt, die mit Veranstaltungen und Ausstellungen im gesamten Bundesland die vielfältigen Aspekte der Industrie in den Fokus stellt. Neben bebro und beflex waren Magura aus Bad Urach und TZM aus Göppingen beim Kundentag vertreten. Die drei Unternehmen verbindet jeweils eine langjährige Partnerschaft, und gehören alle der Magenwirth Technologies Group an.
Stimmen zum Kundentag
Marcin Berbesz, Abteilungsleiter Lieferantenmanagement elero GmbH, Beuren: „Wir sind Kunde seit vielen Jahren bei bebro. Ich war vor zwei Jahren schon hier beim Kundentag und komme gern, weil es eine gute Möglichkeit ist, meine Kontaktpersonen bei bebro einmal persönlich zu treffen. Ich schätze die lockere Atmosphäre hier und die Gelegenheit, interessante Gespräche zu führen und sich über viele Themen austauschen zu können. Der Kundentag ist für uns natürlich interessant wegen der Vorträge hier vor Ort, aber auch die Nebenevents – wie dieses Jahr der Segway-Parcours – machen das besondere Flair hier aus. Deshalb komme ich gern zu bebro.“
Jakob Kraus, Forschung & Entwicklung H&H Gerätebau, Langenargen: „Ich bin zum zweiten Mal dabei, ich schätze die Fachvorträge und die Einblicke in die Produktion, die man hier bekommt. Diese Offenheit gegenüber uns, den Kunden, ist ein besonderes Erlebnis. Das finde ich schön, deshalb macht es auch Spaß, hier zu sein.“
Thomas Föhl, Einkauf & Logistik H&H Gerätebau, Langenargen: „Ich bin das erste Mal hier bei bebro und positiv überrascht. Der Kundentag ist sehr gut organisiert, gern würde ich beim nächsten Mal wieder dabei sein – sofern es der Terminkalender zulässt.“
Uwe Koch, Manufacturing Engineer Electronic Karl Storz GmbH & Co. KG, Tuttlingen: „Ich bin gern hier, denn hier habe ich die Möglichkeit, mit den Menschen direkt zu reden, mit denen ich sonst immer nur am Telefon spreche. Außerdem kann ich mich mit Geschäftskollegen aus der Branche austauschen. Das schätze ich sehr. Die Vorträge sind interessant und gut gemacht und auch das Rahmenprogramm stimmt. Es wird einfach immer etwas geboten, es macht Spaß hier.“
Matthias Benkel, Technischer Vertrieb, Geschäftsfeld Kunststofftechnik Magura, Bad Urach: „Der Kundentag ist für uns eine ideale Plattform, um die Kombination von Hydraulik, Kunststoff und Elektronik darzustellen. Für uns war der Tag hier sehr positiv: bebro-Kunden, die Potenziale für Kunststofftechnik haben, sind mit uns in Kontakt getreten. Nun können wir im Nachgang zum Kundentag Kooperationsmöglichkeiten ausloten.“
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Productronica

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de