Firmenprofil der Göpel Electronic GmbH bei Konradin Industrie

Webinar - Göpel Electronic GmbH

Automatische und IPC konforme Lötstellenkontrolle mittels 3D-Röntgen

Referent: Herr Andreas Türk, Bereichsleiter AXI-Systeme, GÖPEL electronic GmbH
Das Webinar befasst sich mit dem Einsatz automatischer Röntgeninspektionssysteme (AXI) zur IPC nahen Prüfung von Lötstellen auf Elektronikbaugruppen. Es werden die Grundlagen der Röntgeninspektion erläutert, sowie zwischen Röntgeninspektion und automatisch optischer Inspektion (AOI) verglichen. Weiterhin werden anhand vieler Bildbeispiele Möglichkeiten und Grenzen der Fehlerdetektion mittels Röntgen aufgezeigt. Im Anschluss wird die Kombination von AXI und AOI diskutiert, sowie das Systemkonzept X-Line 3D vorgestellt.

Themen: Grundlagen der Röntgeninspektion Röntgeninspektion (AXI) im Vergleich zur automatisch optischen Inspektion (AOI) Möglichkeiten und Grenzen der Fehlerdetektion eines AXI-Systems Kombination der Prüfverfahren AOI und AXI Fehlerszenarien an QFN-, BGA-, THT-, SO-IC- und QFP-Bauformen Systemkonzept OptiCon X-Line 3D

Weitere Downloads und Videos

Daten und Kontakte

www.goepel.com
sales@goepel.com
+49 3641-68960
+49 3641-6896944
Göpel Electronic GmbH
Göschwitzer Straße 58-60
07745 Jena
Deutschland

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de