Startseite » News »

Nexperia und Kyocera AVX werden Partner

Elektromobilität
Nexperia und Kyocera AVX werden Partner

Nexperia_Kyocera_AVX_Partnerschaft
Mit dem Ziel, gemeinsam GaN-Anwendungen für Elektrofahrzeuge zu entwickeln, gehen Nexperia und Kyocera AVX Components eine Partnerschaft ein. Bild: Nexperia

Die Unternehmen Nexperia und Kyocera AVX Components GmbH gehen eine Partnerschaft ein. Diese Partnerschaftsvereinbarung ist der nächste Schritt in der langjährigen engen Beziehung zwischen beiden Unternehmen und konzentriert sich auf Leistungskomponenten mit dem Ziel, gemeinsam GaN-Anwendungen für Elektrofahrzeuge (EV) zu entwickeln.

Mit der zunehmenden Elektrifizierung von Autos steigt auch der Bedarf an Leistungshalbleitern, die eine effiziente Leistungsumwandlung bei immer höheren Leistungsdichten ermöglichen. Hochspannungs-GaN-FETs können in Kombination mit innovativen Gehäusetechnologien die Anforderungen an einen besseren Wirkungsgrad, eine höhere Leistungsdichte und geringere Systemkosten erfüllen. GaN-Power-Devices bieten zudem auch die Zuverlässigkeit, Robustheit und Herstellbarkeit einer Mainstream-Technologie, die eine breite Palette von Anwendungen in verschiedenen Marktsegmenten bedient. Die GaN-Bauelemente von Nexperia werden in den eigenen Werken mit fortschrittlicher Produktionstechnik hergestellt, die nachweislich die höchsten Zuverlässigkeitsanforderungen für Bauelemente mit AEC-Q101-Zertifizierung erfüllen. (eve)

Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de