Startseite » News »

Viscotec eröffnet neuen Standort in Hongkong

Dosiertechnik
Viscotec eröffnet neuen Standort in Hongkong

Viscotech_Dosiertechnik_Hong_Kong
Viscotec hat am 1. Juli 2022 die Viscotec Hongkong Ltd. eröffnet. Bild: Sergii Figurnyi/stock.adobe.com

Der Dosiertechnik-Anbieter Viscotec hat einem neuen Standort in Hongkong eröffnet und ist damit in Asien mit nun insgesamt vier Niederlassungen vertreten. Nach neun Jahren in Festland-China, mit Hauptsitz in Shanghai (2013) und einer Zweigstelle im südchinesischen Dongguan (2018), fiel die Entscheidung zum dritten chinesischen Standort laut Viscotec recht leicht. Die internationale Reputation Hongkongs sowie die zentrale Lage innerhalb Asiens vereinfache den Zugang zu weiteren marktrelevanten Ländern wie Taiwan, Japan und Korea.

Viscotec_M._Schultz
Markus Schultz leitet die neue Niederlassung in Hongkong.
Bild: Viscotec

Geleitet wird die neue Niederlassung vom langjährigen Geschäftsführer der Viscotec Shanghai, Markus Schultz. Er wird die Geschäfte der neuen Tochter von Hongkong aus lenken. Die Leitung der Viscotec Shanghai wird in diesem Zuge schrittweise an den lokalen Operations Manager Jizong Zhou und den Sales Manager Peng Gao übertragen. “Es freut mich, dass wir lokale Mitarbeiter stärker in die Verantwortung nehmen können. Wir wollen der chinesischen Mentalität und dem chinesischen Selbstverständnis Wertschätzung entgegenbringen, um unsere Beziehungen langfristig auszurichten“, so Franz Kamhuber, kaufmännischer Geschäftsführer des Mutterkonzerns und Vorstandsmitglied der beiden Niederlassungen. (kf)

 

Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de