Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Dispenser in robuster Bauform

Gehäusebauteile in Edelstahl statt Kunststoff
Dispenser von preeflow in robuster Bauform

Drei verschiedene Edelstahlkits für die komplette Eco-Pen Serie.
Drei verschiedene Edelstahlkits für die komplette Eco-Pen Serie. Foto: preeflow
Anzeige

Spezielle Anforderungen erfordern spezielle Maßnahmen. Um den Anforderungen der Kunden und Vertriebspartner gerecht zu werden, hat preeflow ein Edelstahlkit für die eco-PEN Dispenser 300, 330 und 450 entwickelt. Die alternativen Gehäusebauteile sind ab sofort ab Lager erhältlich. Das Edelstahlkit eignet sich perfekt für den Umbau eines eco-PEN Standard Dispensers. Die Edelstahl Komponenten ersetzen die standardmäßig verbauten POM (Polyoxymethylen) Gehäusebauteile. Alle produktberührenden Teile der neuen Kits sind aus hochwertigem Edelstahl 1.4404 (AISI 316L).

Verschiedene Anforderungen in spezifischen Anwendungen haben die Erweiterung des Portfolios nötig gemacht:

  • Einige Anwendungsfälle haben zur Vorgabe, dass alle produktberührenden Teile des Dosierequipments aus Edelstahl, VisChem und FFKM sind.
  • In anderen wirken sich bestimmte Bestandteile der Dosiermaterialien, z. B. Lösemittel oder Weichmacher, negativ auf den Werkstoff POM aus (Degradation in Abhängigkeit von Temperatur, Zeit und Materialkonzentration). Diese Materialien können ab sofort nach eingehender Prüfung einwandfrei dosiert werden.
  • Je nach verwendetem Material kann es auch erforderlich sein, dass die produktberührenden Gehäusebauteile beständig gegen Flussmittel zum Löten, Oxidationsmittel (Peroxide oder Ozon) oder organische und anorganische Säuren unter ph4 sind.
  • Und in einigen Anwendungen ist eine robuste Bauform aufgrund einer großen Anzahl an Reinigungsintervallen nötig.

Maßlich ist die Edelstahlvariante absolut identisch zur Standardversion aus Kunststoff. Das Mehrgewicht gegenüber der POM Version beträgt 100g beim eco-PEN 300 bzw. 185g beim eco-PEN 330 und 450. Weitere Informationen zur eco-PEN Serie finden Sie auf der Website.

www.preeflow.com

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de