Startseite » Technik » Produktneuheiten »

Kleine Kontaktierungslösungen

1-mm-Miniatur Federkontakt zur SMD Montage
Kleine Kontaktierungslösungen

n&hbgkw32.jpg
Miniatur-Federkontakte mit einer Länge von gerade einmal 1 mm werden den Ansprüchen der benötigten Miniaturisierung und kompakten Bauweise gerecht Bild: N&H Technology

Für Anwendungen in kleinen Wearables, wie Bluetooth-Geräten, Smartwatches und Powerbanks werden stetig kleinere Kontaktierungslösungen gefordert. Bei der N&H Technology GmbH gibt es nun zwei neue Miniatur-Federkontakte mit einer Länge von gerade einmal 1 mm, die den Ansprüchen der benötigten Miniaturisierung und kompakten Bauweise gerecht werden. Bei einem maximalen Hub von 0,2 mm liegt die Arbeitshöhe der Pins bei 0,8 mm. Die Federkontakte bestehen aus einer vergoldeten Messinglegierung und eignen sich zur SMD-Montage. Die Strombelastbarkeit liegt trotz der kleinen Bauweise bei 1 A, die Federkraft bei 25 g. Die zwei Varianten unterscheiden sich leicht im Aufbau. So hat der SVPC-F-CS97175M2 einen breiteren Lötkontakt mit 0,80 mm, als der SVPC-F-CS97175M8 einen mit 0,6 mm. Das Willicher Unternehmen bietet ein breites Portfolio an Federkontakten für alle Anwendungsbereich an und berät ihre Kunden ausführlich bei der Auswahl passender Kontaktierungslösungen. Kundenspezifische Spezifikationen und Eigenentwicklungen, sowie die Entwicklung von Steckverbindern auf Federkontaktbasis sind jederzeit möglich. Datenblätter und Muster können angefragt werden.

www.nh-technology.de

Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de