Zur Nachrüstung geeignet

Kontrollierte Luftfeuchte für Mensch und Maschine

Luftfeuchte
Luftbefeuchtungssysteme zur Qualitätssicherung. Foto: Condair
Anzeige

Condair Systems präsentiert auf der SMTconnect Luftbefeuchtungslösungen, die sowohl die Fertigungsprozesse als auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter verbessern. Neben dem übergeordneten Schutz vor Elektrostatik beeinflusst die Luftfeuchtigkeit zahlreiche Produktionsschritte, vom Leiterplatten Bestücken bis hin zum Lackieren. Als zusätzliche Maßnahme der Qualitätssicherung kann eine kontrollierte Luftfeuchte für standardisierte Produktionsbedingungen sorgen und einen positiven Effekt auf die Gesundheit am Arbeitsplatz haben. Optimale Luftfeuchte verhindert das Austrocknen der Atemwegsschleimhäute und schützt Mitarbeiter so vor Nasenbluten, Augenbrennen und Infektionen der Atemwege.

Die Condair Systems GmbH stellt in Nürnberg die neueste Luftbefeuchtungstechnologie vor, die sich insbesondere zur Nachrüstung in Bestandsgebäuden eignet. Die Direkt-Raumsysteme können individuell auch in Teilflächen positioniert werden und erfüllen alle Anforderungen der VDI 6022 Blatt 6.

SMTconnect, Stand 4A-337

www.condair-systems.de


Mehr zum Thema SMTconnect 2019
Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de