Branchentool zur anwendungsspezifischen Auswahl und Effizienzprüfung von SMD-Schablonen SMD Schablonen Online-Berater - EPP

Branchentool zur anwendungsspezifischen Auswahl und Effizienzprüfung von SMD-Schablonen

SMD Schablonen Online-Berater

becktronicbgkw12.jpg
Der digitale SMD Schablonen Berater ist eine kundenunterstützende Onlineplattform. Foto: Becktronic
Anzeige

Die Becktronic GmbH präsentiert mit ihrem digitalen SMD Schablonen Berater die erste kundenunterstützende Onlineplattform der Branche. Mithilfe des Tools ist ein Typenabgleich möglich. OEM-, EMS- und E²MS-Elektronikfertiger erfahren, welche SMD-Schablonen zu ihren Anwendungen und Produktionsanforderungen passen. Wichtige Aspekte sind dabei Risikofaktoren zu minimieren und die Effizienz zu steigern. Ob SMD-Schablonen im festen Rahmen, Schnellspannschablonen mit Profilleisten oder Lochrand – der SMD-Schablonen Online-Berater zeigt die aktuellen Möglichkeiten in diesen Bereichen auf. Die neue Website www.smd-schablonen.eu ist ein Zusatzangebot des Unternehmens und verspricht eine transparente, zielführende und zukunftsorientierte Beratung zu den Themen SMD-Schablonen und Spannsysteme. Exklusiv und kostenlos erfahren Kunden und Interessierte in wenigen Schritten, welche Schabloneneigenschaften am besten zu ihren Fertigungsabläufen passen. Erstmals können Anwender unterschiedliche Schablonenspannlösungen auf einen Blick gegenüberstellen und miteinander vergleichen. Das Aufzeigen potenzieller Alternativlösungen ermöglicht beispielsweise eine Reduzierung bisheriger Produktionsrisiken sowie die Optimierung des Gesamtergebnisses. Mit dem Online-Berater gewährleistet das Unternehmen eine zielführende Kundenberatung, die die fertigungsgebundenen Parameter berücksichtigt. „Die Optionen SMD-Schablonen anwendungsspezifisch zu fertigen, wachsen stetig. Umso komplexer ist es für die Anwender, die optimale Schablone für ihren Fertigungsprozess zu finden“, erklärt Thomas Schulte-Brinker, Geschäftsführer und Technischer Leiter. „Nicht selten sind OEM Unternehmen wie auch EMS- oder E²MS-Anbieter Prozessfehlern ausgesetzt, weil ihre Schablonen den Anforderungen nicht umfassend gerecht werden. Nachfolgemodelle oder kompatible Alternativlösungen sind nicht jedem bekannt, beziehungsweise deren Nutzen wird unterschätzt. Deshalb haben wir mit unserem SMD Schablonen Online-Berater eine Lösung konzipiert, die unseren Kunden und Interessenten zur Orientierung dient und ihnen individuell die effizienteste SMD Schablone für ihren Gebrauch aufzeigt“, so Herr Schulte-Brinker weiter. Die Onlineplattform erleichtert und verkürzt den bisherigen Entscheidungs- und Kaufprozess. Von Beginn an stehen dem Nutzer Wahloptionen zur Verfügung, die er individuell und je nach Bedarf beantwortet. Im ersten Schritt entscheidet er, ob er eine persönliche Beratung wünscht oder mit der SMD-Schablonen Konfiguration starten möchte. Mittels schablonenspezifischer Fragen navigiert ihn das System zu der optimalen Produktempfehlung. Ergänzend erfolgt eine direkte Beratung. Das neue Onlineangebot ist Teil des aktiven Kundenzufriedenheitsmanagements des Unternehmens, das im Zuge der ganzheitlichen Umstrukturierungsmaßnahmen neu übersetzt wird. Neben den aktuellen Öffnungszeiten des Unternehmens wird den Kunden damit ein zusätzlicher Service rund um die Uhr geboten. Die Plattform ist seit Mitte Februar 2018 online zugänglich.

www.becktronic.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de