MCD Elektronik gehört zu den Innovationsführern 2018 Erfolg bei TOP 100 - EPP

MCD Elektronik gehört zu den Innovationsführern 2018

Erfolg bei TOP 100

mcdnewskw31.jpg
Mentor Ranga Yogeshwar übergibt die Auszeichnung an MCD Elektronik. Foto: KD Busch / compamedia 
Anzeige

Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 (www.top100.de) die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die MCD Elektronik GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrt Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Birkenfeld zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen besonders durch sein Innovationsklima und seinen Innovationserfolg.

Jedes Gerät, das elektronische oder mechatronische Komponenten enthält, muss vor der Auslieferung auf seine Sicherheit und Funktionalität überprüft werden. Hier kommen die Messsysteme des Unternehmens zum Einsatz. Der Mittelständler aus Birkenfeld bei Pforzheim beschäftigt in Deutschland 70 Mitarbeiter und hat sich seit seiner Gründung 1983 zu einem der weltweiten Technologieführer auf dem Gebiet komplexer Prüf- und Testsysteme entwickelt. Insbesondere die Automobilbranche setzt auf die innovativen Lösungen des Mittelständlers, doch auch auf dem Gebiet der Luftfahrt-, Medizin- und Energietechnik ist der Top-Innovator aktiv. Jüngstes Beispiel für die Innovationskraft des TOP 100-Unternehmens ist eine selbst entwickelte Testsystem-Software, die auch auf den Geräten anderer Hersteller genutzt werden kann. Insgesamt 8.000 Lizenzen wurden bislang in mehr als 50 Länder verkauft.

Um frische Ideen zu finden, sucht die Firma gezielt den Austausch mit anderen interessanten Unternehmen. Zuletzt gab es etwa ein Treffen mit einem Anbieter von Augmented-Reality-Technologien. „Solche Events erweitern den Horizont unserer Entwickler“, ist Geschäftsführer Bruno Hörter überzeugt. Darüber hinaus fördert eine interne Kommunikationsplattform den Austausch zwischen den insgesamt drei Unternehmensstandorten in Birkenfeld, Shanghai und Budapest. Dank schneller Entscheidungsprozesse werden gute Ideen sofort aufgegriffen und schnell umgesetzt.

www.mcd-elektronik.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de